Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Büssing mit Höchstpunktzahl

Kinderturnen Büssing mit Höchstpunktzahl

Rinteln beim Kindermannschaftswettkampf im Turnen. Die VTR hatte zahlenmäßig nicht nur die meisten Teilnehmer gestellt, sondern konnte in allen Altersklassen, in der eine Mannschaft antrat, auch den Titel gewinnen.

Voriger Artikel
TV Bergkrug bleibt ohne Punktverlust
Nächster Artikel
Klassenerhalt über Umwege?

Die Rintelner Turner dominieren den Kindermannschaftswettkampf in Stadthagen.pr.

Kinderturnen. Am vergangenen Wochenende traf sich der Schaumburger Turnnachwuchs in Stadthagen. In verschiedenen Altersklassen traten Turner aus Rinteln, Stadthagen, Niedernwöhren, Auhagen, Rolfshagen, Wölpinghausen und Bückeburg an.

Bei den Jüngsten im Jahrgang 2009 gewann die Mannschaft aus Wölpinghausen ohne Konkurrenz. Im Jahrgang 2007/2008 siegten die Jungen der VT Rinteln mit Ruppert Frick, Ben Vauth, Julius Marx, Jonas Stüdemann und Aaron Reese mit 160,50 Punkten. Die Vereinskameradinnen Anni Bergmann, Aimee Schein, Leni Vauth, Mia Schütte und Romy Glöckner erreichten mit 155,55 Zählern den 2. Platz. Auf Rang drei kam die zweite Mannschaft aus Niedernwöhren mit Pia Drape, Katharina Müns und Lily Bichert mit 140,70 Punkten. Beste Turner in diesem Wettkampf waren die Rintelner Frick (54,25) und Bergmann (53,95).

Die meisten Teams starteten im Jahrgang 2005/2006. Beste Einzelturnerin aller Altersklassen war Franka Büssing aus Rinteln mit 60,00 Punkten, vor ihren Vereinskameradinnen Pauline Sievert und Romy Schein mit jeweils 58,90 Punkten. Die Rintelner setzten sich auch überlegen mit der Mannschaft durch. Büssing, Sievert, Schein, Paula Schütte und Diana Schäfer erturnten 179,00 Punkte. Es folgte die zweite Rintelner Mannschaft mit 165,60 Punkten und das Bückeburger Team mit 161,70 Zählern.

Den Jahrgang 2003/2004 gewann die VT Rinteln mit 164,40 Punkten. Rang zwei erreichte der MTV Auhagen vor der TuSG Rolfshagen. Im Jahrgang 2002 siegten die Rintelner mit Pierre Nentwig, Leyla und Nevin Öztürk, Elisabeth Schäfer und Jonas Winter mit 176,30 Punkten vor dem VfL Bückeburg (166,50) und dem VfL Stadthagen. Nentwig war mit 62,50 Punkten bester Einzelturner des Gesamtwettkampfes.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr