Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Cleverness fehlt

Großenheidorn unterliegt Cleverness fehlt

Der Oberligist MTV Großenheidorn hat den Jahresauftakt durch eine 29:33 (19:17)-Auswärtsniederlage bei den HF Helmstedt-Büddenstedt verpatzt.

Voriger Artikel
Mit Armhebel zum Titel
Nächster Artikel
Auf der Kippe

HANDBALL. Die Niederlage hatte mehrere Ursachen. Eine davon kann namentlich genannt werden, denn die Seeprovinzler bekamen Andy Ost nie in den Griff. Schon bis zur 12. Minute erzielte Ost fünf Tore, dann versuchte Maurice Nolte, ihn aus dem Spiel zu nehmen. Dennoch waren die Gäste lange Zeit auf der Siegerstraße. „Wir hatten den Gegner immer unter Druck“, sagte MTV-Coach Marc Siegesmund.

 Vom 8:10 (16.) glich der Gast zum 10:10 (17.) aus, führte nach 43 Minuten 24:20. Dann kippte das Spiel, weil die Schiedsrichter aus Sicht von Siegesmund unsicher wurden und dem MTV mehrere Freiwürfe nicht zuerkannten. Daraus resultierten einige Tempogegenstöße, Helmstedt glich beim 25:25 (48.). Allein vier Tempogegenstöße wurden verschossen. „Da fehlt Cleverness“, sagte Siegesmund. Ab dem 28:28 (57.) gelang den Seeprovinzlern nur noch ein Treffer, Helmstedt hingegen vier. „Wir haben uns um die Belohnung gebracht“, resümierte Siegesmund die Auswärtsniederlage.

MTV: T. Hermann 9, N. Hermann 5, Borgmann 4, Ritter 4, Semisch 2, Nolte 2, Reese 2, Wagner 1.hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr