Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Das Maß aller Dinge

Handball / Frauen-Landesliga Das Maß aller Dinge

Als Außenseiter fährt Frauen-Landesligist MTV Großenheidorn zum ungeschlagenen und Verlustpunktfreien Tabellenführer HSG Hannover-West.

Voriger Artikel
Immer schneller, immer wichtiger
Nächster Artikel
Rosnowska hofft auf Insinger

Handball. Der Ligaprimus stellt mit sieben Siegen in Folge aktuell das Maß der Dinge in der Liga dar. „Das wird nicht einfach“, räumt MTV-Trainerin Karina Heinze die Schwere der Aufgabe ein.

 Die Seeprovinzlerinnen brauchten doch einige Zeit, um nach dem Oberligaabstieg in der Landesliga wirklich anzukommen.

 Langsam stabilisierten sich die Seeprovinzlerinnen, gewannen zuletzt zwei Spiele in Folge. Man hoffe, an die dort gezeigten Leistungen anzuknüpfen, so Heinze. Sarah Lindsay und Nadine Geiger stehen nicht zur Verfügung, dafür hilft Johanna Hillebrandt aus der Reserve aus. Heinze fordert einen mannschaftlich geschlossenen Auftritt, das Abrufen der Leistung, „um eventuell für eine Überraschung zu sorgen“, sagt Heinze.

 Anwurf: Sonnabend, 17 Uhr.

hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr