Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
„Die Decke wird kurz“

Handball-Landesligist HSG Schaumburg Nord „Die Decke wird kurz“

Frauen-Landesligist HSG Schaumburg Nord will durch einen Auswärtssieg beim Tabellensechsten SV Aue Liebenau in die Erfolgsspur zurück kehren.

Voriger Artikel
Wenzel bleibt locker
Nächster Artikel
Fehlversuche rächen sich

Handball. Der Tabellenachte hat allerdings mit personellen Problemen zu kämpfen. Neben den drei A-Juniorinnen Wiebke Schindler, Jana Hinze und Natalie Renn steht auch Miriam Röbbecke nicht zur Verfügung. „Da wird die Decke ein bisschen kurz“, meint HSG-Coach Olaf Keck.

 Am vergangenen Wochenende hinterließ die HSG bei der 24:26-Heimniederlage gegen den Tabellenvorletzten HSG Laatzen-Rethen Ratlosigkeit. Die Flut von Fehlpässen war mehr als untypisch für die Mannschaft. In Liebenau muss sich das gravierend ändern, soll die Bilanz der vergangenen Wochen verbessert werden. Die Mannschaft muss eine Reaktion zeigen.

 Anwurf: So., 15 Uhr. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr