Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Doppelschwäche kostet den Sieg

Tennis Doppelschwäche kostet den Sieg

Zweites Spiel, zweites Remis: Die Herren 70 des Bückeburger TV WRB haben in der Nordliga beim TuS Schededörfer 3:3 gespielt. Bezirksliga Herren: TV Badenstedt – GW Stadthagen 1:5.

Voriger Artikel
Sportschnipsel vom 24. Mai
Nächster Artikel
Aufsteiger feiert im Pool

Tennis. Nach der Auftaktniederlage gegen Gehrden kam der klare Sieg gegen Badenstedt überraschend.

 Die Ergebnisse: Bengt Oestreich 6:3/7:5, Sam Bellersen 6:2/6:3, Steffen Trage 6:1/6:1, Tim-Valentin Heidorn 4:6/3:6. Oestreich/Trage 6:1/6:0, Bellersen/Heidorn 6:3/6:3.

SV Gehrden – Bückeburger TV II 5:1. Die Bückeburger hatten keine Chance, um den Favoriten in Verlegenheit zu bringen.

 Die Ergebnisse: Peter Mai 1:6/6:3/0:6, Dennis Heine 3:6/1:6, Sascha Biskup 2:6/6:7, Lyle Nichol 3:6/0:6. Mai/Heine 7:5/6:4, Biskup/Nichol 0:6/2:6.

Bezirksklasse Herren: TC Meerbeck – RW Ronnenberg III 3:3. Gegen das bisherige Schlusslicht hatten sich die Gastgeber einen Sieg erhofft.

 Die Ergebnisse: Christof Friedel 7:5/7:5, Stefan Köpper 7:5/7:5, Jan Möhlenbrock 3:6/6:7, Matthias Henning 1:6/0:6. Friedel/Henning 6:1/2:6/6:4, Köpper/Möhlenbrock 3:6/2:6.

TuS Wettbergen IV – Bückeburger TV III 2:4. Durch zwei siegreiche Doppel haben die Bückeburger das drohende Unentschieden noch in einen Sieg umwandelt und die Tabellenführung übernommen.

 Die Ergebnisse: Sebastian Meier 1:6/0:6, Adrian Wolter 6:1/6:1, Nico Franke 6:2/5:7/ 6:2, Dennis Zöllner 6:4/2:6/2:6. Wolter/Franke 6:2/7:6, Meier/Zöllner 3:6/7:6/6:2.

Bückeburger TV IV – TV Springe II 3:3. Für den bisherigen Tabellenvorletzten Bückeburg ist das Unentschieden ein Erfolg.

 Die Ergebnisse: Sebastian Pook 7:6/6:1, Almar Benkel 6:2/6:2, Lukas Tielke 5:7/3:6, Philip Müller 1:6/4:6. Pook/Tielke 3:6/1:6, Benkel/Müller 7:6/6:2.

Nordliga Herren 70: TuS Schededörfer – Bückeburger TV 3:3. Da in dieser Staffel nur eine Mannschaft absteigt, ist der Klassenerhalt bereits in greifbarer Nähe. Nach den Einzeln führte der TV bereits mit 3:1.

 Die Ergebnisse: Leopold Borne 6:4/1:6/10:4, Klaus Schubmann 3:6/1:6, Wolfgang Hoffmeister 6:0/4:6/10:8, Wolfgang Mai 4:6/6:2/10:7. Borne/Hoffmeister 6:4/2:6/5:10, Schubmann/Mai 3:6/0:6.

Landesliga Herren 30: Bückeburger TV – SV Gadenstedt 0:6. Nach den Leistungsklassen waren die Bückeburger haushoher Favorit. Es sprang nicht einmal ein Ehrenpunkt heraus.

 Die Ergebnisse. Markus Schäfer 1:6/1:6, André Munkelt 4:6/2:6, Thomas Blumenthal 6:7/3:6, Ralf Stahlhut 5:7/3:6. Schäfer/Munkelt 0:6/0:6 (Bückeburg nicht angetreten), Blumenthal/Stahlhut 0:6/0:6 (Bückeburg nicht angetreten).

Landesliga Herren 40: SG Rodenberg – TSC Göttingen 4:2. Im Duell der beiden Schlusslichter landete Rodenberg einen ganz wichtigen Sieg.

 Die Ergebnisse: Mark Funke 3:6/7:5/2:6, André Lutz 6:4/6:3, Stephan Lotz 6:2/7:5, Christian Weigt 2:6/6:4/6:3. Funke/Lutz 1:6/6:3/7:6, Lotz/Weigt 6:7/5:7.

Landesliga Damen 40: GW Stadthagen – TC Sassenburg 4:2. Das Spiel stand nach dem 2:2-Zwischenstand auf des Messers Schneide. Doch zwei gewonnene Doppel sicherten noch den Sieg und damit den Klassenerhalt.

 Die Ergebnisse: Svenja Edler 6:1/5:7/5:10, Michaela Müller 0:5 (Aufgabe Müller), Uta Edler 6:0/6:2, Dajana Funck 6:2/6:2. Edler/Edler 6:0/5:7/ 10:6, Bellersen/Funck 6:1/6:3.

Verbandsklasse Herren 30: TV Berenbostel – Bückeburger TV II 5:1. Gegen den neuen Tabellenführer gab es für die Bückeburger nicht viel zu holen.

 Die Ergebnisse: Utz Rippe 0:6/1:6, Robin Beuthan 6:1/3:6/ 7:5, Niels Busche 4:6/6:3/1:6, Nils Schröder 4:6/0:6. Rippe/Beuthan 7:5/6:7 (Aufgabe Bückeburg), Busche/Schröder 3:6/3:6. nem

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr