Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Einfachstes Spiel der Rückrunde

HSG Schaumburg Nord II trifft auf Reserve aus Rohrsen Einfachstes Spiel der Rückrunde

Frauen-WSL-Regionsoberligist HSG Schaumburg Nord II hat im Heimspiel gegen den MTV Rohrsen II das einfachste Spiel der Rückrunde vor sich.

Voriger Artikel
Großer Siegeswille
Nächster Artikel
Keine Patte, kein Spaß

Handball. „Wir können nur gut aussehen“, beschreibt HSG-Coach Dirk Göbel die Hauptaufgabe seiner Mannschaft. Denn mit dem Gast kommt der unumstrittene Tabellenführer, der mit bis jetzt 28:0 Punkten eine herausragende Saison spielt. Und auch die übrigen Zeichen sprechen für sich: Mit 359:167-Toren verzeichnet der Ligaprimus ein positives Torverhältnis von sage und schreibe 192 Toren. Gegen den Überflieger der Saison erwartet niemand etwas von der HSG-Reserve, die ihre Punkte für den Klassenerhalt von anderen Gegnern holen muss.

 Anwurf: Sonntag, 13 Uhr. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr