Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Eintracht will dritten Sieg

Frauenfußball / Landesliga Eintracht will dritten Sieg

Mit dem zweiten Saisonsieg gegen den SC Inter Holzhausen hat der TSV Eintracht Bückeberge die direkten Abstiegsränge der Landesliga hinter sich gelassen. Nun will die Elf mit dem dritten Erfolg in Serie noch einen weiteren Schritt nach vorn in der Liga machen. Gast am Samstag um 14 Uhr ist mit Hannover 96 ein großer Name.

Voriger Artikel
Team SHGmuss reisen
Nächster Artikel
MTV-Frauen vor schwerem Gang
Quelle: dpa

Frauenfußball (pm). Die „Roten“ laufen aber ihrer Form der vergangenen Jahre hinterher, auch wenn die verlorenen Partien knapp ausfielen. Nur noch drei Punkte dahinter liegt mit der Eintracht ein Team, das zuletzt nicht nur die Punkte eingefahren hat, sondern gegen Holzhausen (6:0) auch Fußball mit hohem Tempo spielte und in vielen Dingen wieder an die vergangene Spielzeit erinnerte. „Zum ersten Mal hat unser neues Spielsystem richtig funktioniert“, sagt TSV-Trainer Uwe Kranz. „Allerdings müssen wir gegen 96 mit einem offensiv deutlich stärkeren Gegner rechnen.“ Eine Premiere gibt es auch personell: Erstmals in dieser Spielzeit kann die Eintracht dieselbe Startelf ins Rennen schicken.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr