Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Emily Büthe entscheidet Spiel

Mädchenfußball Emily Büthe entscheidet Spiel

In der C-Juniorinnen-Bezirksliga hat der TSV Eintracht Bückeberge sein Heimspiel gegen den SV Sebbenhausen-Balge mit 3:1 (1:0) gewonnen.

Voriger Artikel
Neue Schwarzgurte
Nächster Artikel
Der unbedingte Wille fehlt
Quelle: dpa

Mädchenfußball. Die Begegnung wurde von beiden Mannschaften schnell geführt, der TSV zeigte eine gute geschlossene Mannschaftsleistung. Finja Wilkening setzte die größeren Spielanteile des Gastgebers mit dem Treffer zum 1:0 (17.) in Zählbares um. Nach dem Seitenwechsel kam der Gast dennoch zum 1:1 (40.). Nur zwei Minuten später brachte Wilkening mit ihrem zweiten Treffer den TSV wieder zum 2:1 (42.) in Führung. Emily Büthe erzielte schließlich das 3:1 und entschied das Spiel. Wilkening und Chiara Neumann ragten mit ihrer Leistung heraus. „Die Mannschaft hat tolle Kombinationen gezeigt, sich körperlich durchgesetzt sowie die Chancen genutzt“, sagte TSV-Coach Jürgen Bekemeier.

 Torfolge: 1:0 Finja Wilkening (17.), 1:1 Lucienne Charlotte Strege (40.), 2:1 Wilkening (42.), 3:1 Emily Büthe (53.).hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr