Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Erster gastiert beim Zweiten

Frauenfußball / Landesliga Erster gastiert beim Zweiten

Kaum jemand hätte gedacht, dass das Gastspiel des TSV Eintracht Bückeberge beim TuS Sulingen zum Topspiel des siebten Spieltages in der Landesliga wird: Der Erste ist zu Gast beim Tabellenzweiten.

Frauenfußball. Der SC Deckbergen-Schaumburg ist trotz zweier Niederlagen in Folge beim Tabellenvorletzten 1. FFC Hannover in der Favoritenrolle.

Landesliga: TuS Sulingen – TSV Eintracht Bückeberge (Do., 15 Uhr): Der Auftaktniederlage der Eintracht in Balge ließen die Gäste fünf Siege folgen. Der TuS Sulingen ist noch unbesiegt. Die kampf- und laufstarken Gastgeberinnen werden versuchen, das große Spielfeld zu ihrem gefährlichen Kombinationsspiel zu nutzen. „Die Spielanlagen beider Teams ähneln sich. Wir müssen sehr kompakt in der Abwehr stehen. Nach vorn geht bei uns immer etwas“, sagt TSV-Trainer Uwe Kranz. In Sulingen ist auch Stephanie Busche wieder dabei, Katharina Jochens kehrt in die Viererkette zurück.

1. FFC Hannover – SC Deckbergen-Schaumburg (Do., 15 Uhr): Die Favoritenrolle ist klar vergeben und ergibt sich aus der Tabellensituation. Während die Gäste als Aufsteiger bereits neun Punkte gesammelt haben, steht der 1. FFC mit vier Zählern und erst einem Saisonsieg bereits mit dem Rücken zur Wand. Das Team von Trainer Florian Schuba wird versuchen, die Abwehrschwächen der Hannoveranerinnen auszunutzen (18 Gegentore).

Bezirksliga: FC Ruthe – TSV Eintracht Bückeberge II (Do., 15 Uhr): Jetzt gilt es für den TSV Eintracht Bückeberge II: Nach zwei schwächeren Spielen in der Bezirksliga mit deutlichen Niederlagen ist das Team von Trainer Torsten Engelke beim Aufsteiger FC Ruthe in Sarstedt gefordert. Mit einem Erfolg könnte sich die Eintracht von den drei direkten Abstiegsplätzen etwas distanzieren. Julia Brandt soll wieder für eine Belebung im Angriff sorgen, während Chantal Ucko nach einem überzeugenden Auftritt in der Landesliga wieder das Tor hüten wird.

 Weitere Ansetzungen: SG Lindhorst/Beckedorf/Sachsenhagen – ESV Eintracht Hameln (Do., 11 Uhr), TSV Algesdorf – 1. FC Wunstorf (Do., 13 Uhr). pm/uk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr