Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Erstes Punktspiel für die Eintracht

Frauenfußball Erstes Punktspiel für die Eintracht

Für den TSV Eintracht Bückeberge steht am Sonntag das erste Punktspiel auf dem Programm. Und es ist gleich ein richtig wichtiges.

Voriger Artikel
Hiobsbotschaft für den SCA: Sebastian Wagner verletzt
Nächster Artikel
Weite Pokalreise für FSG-Frauen
Quelle: dpa

Frauenfußball. Das Team von Trainer Uwe Kranz tritt bei einem direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt, beim FFC Renshausen, an. Anpfiff ist um 11 Uhr.

 Der Eintracht-Coach setzt auf eine kompakte Defensive. „Wir müssen Fehler im Spielaufbau vermeiden, keine Geschenke verteilen und konzentriert agieren. Im spielerischen Bereich sehe ich bei uns Vorteile. Wir ziehen unser Ding durch, achten nicht so auf den Gegner“, erklärt Kranz, der auf Ardiana Syla, Pia Gellermann und Inka Schütt verzichten muss. Das seien schwer zu ersetzende Ausfälle, trotzdem müsse das neue System gleich funktionieren.seb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr