Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Fahlbusch bremst Salmon aus

Mädchenfußball Fahlbusch bremst Salmon aus

Die JSG Lauenhagen/Pollhagen-Nordsehl/Wiedensahl hat in der B-Juniorinnen-Bezirksliga beim Tabellendritten JFV Hannover United 2:1 (2:0) gewonnen und den zweiten Tabellenplatz behauptet.

Voriger Artikel
150 Jahre Erfahrung setzen sich durch
Nächster Artikel
Trikottausch
Quelle: dpa/Symbolbild

Mädchenfußball. „Es war eine herausragende Mannschaftsleistung, bei der jede Spielerin dazu beigetragen hat, dass der Sieg nie in Gefahr geriet“, erklärte Coach Klaus Wolter. Sieben Spiele ohne Niederlage brachten viel Selbstvertrauen. Die JSG dominierte die erste Halbzeit, schon nach vier Minuten nutzte Liska Böversen die gute Vorarbeit von Malin Reuter zur 1:0-Führung. Zehn Minuten später nahm Wiebke Dollweber den Ball in der Abwehr auf, ließ mehrere Gegnerinnen stehen und zog aus 25 Metern ab – 2:0. Nach dem Seitenwechsel wichen spielerische Qualitäten dem Kampf, Hannover machte Druck und kam in der Schlussphase zum 1:2-Anschlusstreffer. Einen großen Anteil am Erfolg hatte Imke Fahlbusch, die in der Innenverteidigung mit Celine Salmon die gefährlichste Angreiferin aus dem Spiel nahm.

 Torfolge: 0:1 Liska Böversen (4.), 0:2 Wiebke Dollweber (18.), 1:2 Laura Meyer (75.). hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr