Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Fanslau bleibt optimistisch

Handball Fanslau bleibt optimistisch

Auf den Frauen-Landesligisten MTV Auhagen wartet im Auswärtsspiel beim Aufsteiger Hannoverscher SC II eine lösbare Aufgabe. Der Gastgeber unterlag am vergangenen Wochenende beim MTV Großenheidorn 26:33, stellte sich dabei als eher harmlos vor.

Voriger Artikel
HSG nur Außenseiter
Nächster Artikel
VfL Stadthagen ist vorbereitet
Quelle: Symbolfoto (dpa)

Handball. Handball. Auhagen musste gleichzeitig gegen den TuS Empelde eine 25:36-Pleite einstecken. Dabei sah MTV-Trainerin Silke Fanslau 45 gute Minuten ihrer Mannschaft. „Wenn wir uns stabilisieren, könnten durchaus die ersten Punkte drin sein“, meint die Trainerin.

Die gegen Empelde lange gezeigte taktische Disziplin wird eine wichtige Rolle spielen. Zwar sind einige Spielerinnen angeschlagen, Fanslau bleibt dennoch optimistisch: „Ich rechne mir mal was aus“.

Anwurf: Sa., 16 Uhr. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr