Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Fleißiger Titelhamster

Leichtathletik Fleißiger Titelhamster

Der aktuelle Schaumburger Sportler des Jahres 2015, Marco Schulz von der SG Rodenberg, ist erfolgreich in die neue Saison gestartet.

Voriger Artikel
Algesdorfer feiern
Nächster Artikel
Bestzeit für Jobst von Palombini

Der Rodenberger Marco Schulz feiert zum Saisoneinstieg gleich zwei Bezirksmeistertitel.

Quelle: cwo

Leichtathletik. Bei den Bezirksmeisterschaften in Wunstorf gewann Schulz die Bezirksmeistertitel im Speerwurf (54,05 Meter) und Kugelstoßen (12,44 Meter) der Altersklasse U20. Im Diskuswerfen belegte er mit 31,78 Metern den dritten Platz.

In allen drei Disziplinen ist er aufgrund dieser guten Ergebnisse nun bereits frühzeitig für die niedersächsischen Landesmeisterschaften qualifiziert. Drei Siege, allerdings aufgrund mangelnder Teilnehmerzahlen ohne Bezirksmeistertitel, gingen an Athleten des VfR Evesen. Mahmoud Alrmadan gewann in der Männerklasse mit 42,35 Metern. Sören Klose ließ den Vier-Kilogramm-Hammer in der Altersklasse M14 beeindruckende 61,69 Meter weit fliegen. Damit überbot er den mehr als 40 Jahre alten Bezirksrekord um nahezu vier Meter und kam bis auf wenige Zentimeter an den niedersächsischen Landesrekord heran. Mutter Kirsten Hilbig siegte bei den Frauen mit 52,28 Metern.

Wanderpokal verteidigt

Schulz nutzte seine gute Form und startete beim Frühjahrswerfertag des FSV Sarstedt. Dort verteidigte der Rodenberger seinen Wanderpokal aus dem vergangenen Jahr. Drei erste Plätze im Diskuswerfen (30,50 Meter), Kugelstoßen (13,40 Meter) und Speerwerfen (56,41 Meter) bedeuteten den klaren Gesamtsieg. Da er zum dritten Mal in Folge in der Gesamtwertung siegte, bleibt der Wanderpokal im Hause Schulz. Der Pokal wird sich dort sicher nicht einsam fühlen, denn bereits Bruder Marcel sicherte sich den Sarstedter Wanderpokals durch Siege in den Jahren 2010, 2011 und 2012. Die Speerwurfweite von Schulz bedeutete zudem einen neuen Schaumburger Kreisrekord, den der ambitionierte Rodenberger im Verlaufe der Saison aber sicherlich noch mehrfach steigern wird. cwo

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr