Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Fokus liegt auf Verstärkung

Handball / Nachgefragt bei Rolf Schröpfer Fokus liegt auf Verstärkung

Thorben Buhre kehrte gerade erst zur Rückrunde der laufenden Saison in die Heimat und zum Handball-Oberligisten MTV Großenheidorn zurück.

Voriger Artikel
Bezdicek verlässt MTV
Nächster Artikel
HSG lässt einfache Tore zu

Handball. Vor Kurzem teilte der MTV mit, dass Buhre am Saisonende in Richtung HSV Hannover Handball ziehen will. Wir haben bei Rolf Schröpfer aus dem MTV-Vorstand nachgefragt.

Herr Schröpfer, warum haben sie Buhre nicht halten können?

„Sein Drang in die 3. Liga war größer. Ich glaube, dass unser Angebot besser war, aber Thorben möchte in der 3. Liga spielen, dass müssen wir akzeptieren“.

Qualitativ bedeutet das aber eine Schwächung für den Kader.

Das stimmt, aktuell gehen wir mit dem Kader der laufenden Saison in die neue Spielzeit. Dazu kommt von den A-Junioren Torhüter Lars Pommer.

Gibt es Aussichten auf eine adäquate Verstärkung den Kaders?

 „Sicherlich laufen Gespräche, potenzielle Kandidaten haben sich im Training vorgestellt. Wir versuchen zwar, unseren eigenen Nachwuchs zu integrieren, haben auch eine gut aufgestellte Mannschaft. Dennoch liegt der Fokus aktuell auf einer potenziellen Verstärkung“. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr