Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Frauen-Derby in Waltringhausen

Handball / Landesliga Frauen-Derby in Waltringhausen

Frauen-Landesligist HSG Schaumburg Nord empfängt den MTV Auhagen zu einem mit Spannung erwarteten Derby. Der Gast aus Auhagen kommt mit der unzweifelhaften Empfehlung von 8:0-Punkten als Tabellenführer.

Handball. Daraus resultiert die Favoritenrolle der Gäste in diesem Nachbarschaftstreffen. Auhagen verfügt über einen Kader mit äußerst erfahrenen Spielerinnen wie Tanja Wiese, Lena Lamping und Nicole Sonntag.

 Dennoch wird MTV-Coach Holger Kruppa seine Schützlinge warnen. Es bleibt ein Derby, und die haben eigene Gesetze. Die HSG spielt als Aufsteiger eine gute Rolle, fand sich mittlerweile in der neuen Liga zurecht und belegt mit 4:4-Punkten den sechsten Rang.

 Bei der Ausgangslage haben die Schützlinge von HSG-Coach Olaf Keck keinen Druck. Keck erwartet einen soliden, engagierten Auftritt seiner Schützlinge. Taktisch stellt sich die Aufgabe gegen den starken Auhäger Rückraum nicht einfach dar. Für einen Heimsieg liegt die Latte hoch. Es braucht eine konzentrierte, konstante und mit wenigen Fehlern erbrachte Leistung über 60 Minuten hinweg, um Auhagen möglicherweise die erste Niederlage zu verpassen.

 Anwurf: Sonntag, 15 Uhr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr