Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Führung verteidigt

Tischtennis-Kreisrangliste Führung verteidigt

Thorben René Gudweth (TV Bergkrug) hat bei der zweiten Ausspielung der Jugend-Kreisrangliste seine führende Position verteidigt. Und wie schon beim ersten Turnier landete sein Vereinskamerad Rufus Wilkening auf Rang zwei.

Voriger Artikel
Führung verteidigt
Nächster Artikel
Das jüngste Doppel gewinnt

Thorben René Gudweth (links) vom TV Bergkrug setzt sich gegen seinen Vereinskameraden Rufus Wilkening durch.

Quelle: hga

Tischtennis. Jasper Wilkening schob sich auf den dritten Platz vor, mit Dennis Vieregge landete der vierte Spieler vom Ausrichter TV Bergkrug auf dem vierten Rang. Als beste weibliche Teilnehmerin platzierte sich Maja Hildenhagen (VfL Bad Nenndorf) in der ersten Gruppe auf Platz sechs. In der Beginner-Gruppe setzte sich Marlin Tänzer (VfL Bad Nenndorf) vor Bjarne Lötfering (TSV Steinbergen) an die Spitze.

 Mit 76 Teilnehmern verzeichnete Dirk Rinne, Jugend-Ranglisten-Beauftragter des Tischtennis-Kreisverbandes Schaumburg, einen leichten Rückgang um zwölf Teilnehmer. „Das ist ein durchschnittlicher Wert“, erklärte Rinne. Im Gegensatz zur ersten Ausspielung, bei der 27 sogenannte Beginner teilnahmen, fanden diesmal nur neun Neulinge den Weg in die Kreissporthalle Helpsen.

 „Viele Anfänger von der ersten Ranglisten-Ausspielung spielen mittlerweile in Mannschaften und sind in die normalen Gruppen gewechselt“, erklärte Rinne, der sich zusammen mit Thomas Benke beim Ausrichter TV Bergkrug sowie Georg Chmel für die Unterstützung bedankte. Zwölf Vereine waren mit ihrem Nachwuchs an der Ausspielung beteiligt. Mit 25 Teilnehmern stellte der TV Bergkrug das stärkste Kontingent.

 Die dritte Veranstaltung findet am Sonnabend, 5. März, in Rodenberg mit der SG Rodenberg als Ausrichter statt.

 Die jeweils beiden Erstplatzierten der Gruppen: Gruppe 1: 1. Thorben René Gudweth (TV Bergkrug), 2. Rufus Wilkening (TV Bergkrug). Gruppe 2: 1. Steven Bahe (SG Rodenberg), 2. Nick Requardt (TTC Volksen). Gruppe 3: 1. Laurenz Dolder (Post SV Stadthagen), 2. Marie Hildenhagen (VfL Bad Nenndorf). Gruppe 4: 1. Alexander Günther (TTC Volksen), 2. Arian Kubitza (SG Rodenberg). Gruppe 5: 1. Marc Oliver Gelhaar (SG Rodenberg), Jan Köller (TV Bergkrug). Gruppe 6: Dustin Dreyer (SG Rodenberg), 2. Ole Boegner (TSV Steinbergen). Gruppe 7: 1. Justus Klußmeyer (TSV Steinbergen), 2. Kevin Mack (SG Rodenberg). Gruppe 8: 1. Emily Mitschker (TV Bergkrug), 2. Hanna Tebbe (TV Bergkrug). Gruppe 9: 1. Florian Luther (TSV Steinbergen), 2. Arne Kording (TV Bergkrug). Beginner: 1. Marlin Tänzer (VfL Bad Nenndorf), 2. Bjarne Lötfering (TSV Steinbergen). hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr