Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Fünfmal ganz oben auf dem Podest

Schießen Fünfmal ganz oben auf dem Podest

In Loccum haben die Hallen-Kreismeisterschaften im Bogenschießen stattgefunden. Über fünf Einzeltitel freuten sich die Schützen des SV Todenmann, die Teilnehmer der SG Hagenburg-Altenhagen kamen auf die gleiche Anzahl.

Voriger Artikel
Geschenke für die Rintelner
Nächster Artikel
Traum von der Bundesliga

Fünf Einzel- und zwei Mannschaftstitel holt der SV Todenmann bei den Kreismeisterschaften.

Quelle: pr.

Schießen. Einen Doppelsieg feierten die Todenmanner in der Jugend. Robin Cedric Danek überzeugte mit 499 Ringen, dahinter folgte sein Teamkollege Sönke von Oheimb mit 432 Ringen. Nicht zu schlagen war Heiko Sembdner in der Herren Altersklasse. Mit 534 Ringen lag der Hagenburger 13 Ringe vor dem Zweitplatzierten Michael Matz vom SV Todenmann. Die Nummer eins mit dem Compound Bogen bei den Herren war wieder einmal Frank Janas vom SV Loccum mit 584 Ringen. Spannend war das Duell um Platz zwei. Am Ende hatte Sebastian Köster vom SV Todenmann mit 558 Ringen zwei Ringe mehr geschossen als sein Kontrahent Lutz Monden vom SSV Auetal. Mit dem Blankbogen im Jugend- und Schülerbereich dominierten die Nachwuchsschützen des SV Volksdorf.

Im Mannschaftswettbewerb holte der SV Todenmann zwei Kreismeisterschaften. Bei der Jugend siegten Danek, von Oheimb und Fynn Dehne mit 1202 Ringen, in der Herren Altersklasse waren Michael Matz, Uwe Diehl und Hans Schott mit 1470 Ringen erfolgreich. Ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten sich bei den Herren mit dem Compound Bogen der SSV Auetal und der SV Todenmann. Nach dem letzten Schuss hatten die Auetaler mit Lutz Monden, Marcel Mantei und Eduard Müller mit 1627 Ringen zwei Ringe mehr geschossen als die Todenmanner um Michael Oldendorf, Sebastian Köster und Ralf Dopheide.

Unter erschwerten Bedingungen trat der mehrmalige Kreismeister Hans Schott bei den diesjährigen Meisterschaften an. Der Todenmanner wechselte von den Senioren in die Herren Altersklasse und musste auf seine Schießbrille verzichten. „Die neue war bestellt, war aber nicht rechtzeitig zu den Kreismeisterschaften da“, berichtet der Todenmanner, der sich über die guten Leistungen seiner Teamkameraden freute. Ob die erzielten Ergebnisse zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften berechtigen, steht noch nicht fest.

Die Ergebnisse im Überblick:

Herren: 1. Oliver Wiegmann (SV Loccum) 529, 3. Leonard Hansen (SV Todenmann) 459.

Damen: 1. Birgit Matz (SV Todenmann) 469.

Schüler A: 1. Cedric-Gene Bernauer 432, 2. Torben Geisler (beide SB Stadthagen) 378, 3. Leon Vogl (SV Todenmann) 369.

Schüler A weiblich: 1. Alexandra Knauer (SV Loccum) 481, 2. Madlen Jürgens (SSV Auetal) 313.

Schüler C weiblich: 1. Tanisha Kleinelsen (SG Hagenburg-Altenhagen) 367.

Jugend: 1. Robin Cedric Danek 499, 2. Sönke von Oheimb (beide SV Todenmann) 432.

Jugend weiblich: 1. Lea Marie Schweer (SG Hagenburg-Altenhagen) 510.

Junioren: Nils Kruck (SG Hagenburg-Altenhagen) 486, 2. Nico Adelmann (SB Stadthagen) 486.

Herren Altersklasse: 1. Heiko Sembdner (SG Hagenburg-Altenhagen) 534, 2. Michael Matz 521, 3. Uwe Diehl (beide SV Todenmann) 500.

Damen Altersklasse: 1. Julia Kühn (SG Hagenburg-Altenhagen) 474, 2. Annette Güber (SB Stadthagen) 462.

Senioren: 1. Walter Picht (SV Todenmann) 421.

Compound Herren: 1. Frank Janas (SV Loccum) 584, 2. Sebastian Köster (SV Todenmann) 558, 3. Lutz Monden (SSV Auetal) 556.

Compound Jugend: 1. Kerstin Posnanski (SV Loccum) 551.

Compound Herren Altersklasse: 1. Holger Rothe (SV Loccum) 567, 3. Michael Oldendorf (SV Todenmann) 558.

Blankbogen Herren: 1. Frank Schomburg (SV Todenmann) 440, 2. Christian Neininger 434, 3. Sven Meyer (beide SV Volksdorf) 428.

Blankbogen Damen: 1. Manuela Wischer (SV Todenmann) 329.

Blankbogen Schüler: 1. Finn Hendrik Völkening 330, 2. Rudolf Saß (beide SV Volksdorf) 324.

Blankbogen Jugend: 1. Niclas Krüger 323, 2. Paul Saß (beide SV Volksdorf) 268.

Mannschaft: Jugend: 1. SV Todenmann 1202.

Herren Altersklasse: 1. SV Todenmann 1470.

Compound Herren: 1. SSV Auetal 1627, 2. SV Todenmann 1625.

Compound Jugend: 1. SV Loccum 1559.

Compound Herren Altersklasse: 1. SV Loccum 1297.

Blankbogen Herren: 1. SV Volksdorf 1150.

Blankbogen Schüler: 1. SV Volksdorf 950.

Blankbogen Jugend: 1. SV Volksdorf 726.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr