Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Geschenke für die Rintelner

Tennis Geschenke für die Rintelner

In der Landesliga haben die Herren 30 von RW Rinteln den nächsten Sieg im Schongang eingefahren. Gegen nur drei Spieler des TC Hildesheim gab es einen ungefährdeten 5:1-Erfolg.

Voriger Artikel
Leser wählen die zweite Sieben
Nächster Artikel
„Nordic Walking ist noch nichts für mich“

Der Rintelner Thomas Kolbe siegt im Einzel glatt in zwei Sätzen.

Quelle: seb

Tennis. Regionalliga – Herren 60: Beckedorfer SV – TC Falkenberg 1:5.

Schlusslicht Beckedorf wusste, dass gegen den Tabellenzweiten kaum etwas zu holen war. Am Ende gab es durch Nolte/Vehling nur einen Ehrenpunkt im Doppel.

Die Ergebnisse: Heinz Mensching – Hasko Schilling 2:6/0:6, Reinhold Nolte – Igor Lustig 1:6/5:7, Werner Westerkowsky – Norbert Baumgardt 3:6/6:7, Martin Wiese – Klaus Hundrieser 4:6/4:6. Mensching/Westerkowsky – Schilling/Lustig 2:6/3:6, Nolte/Vehling – Hundrieser/Wojke 3:6/6:4/10:5.

Oberliga – Herren 60: TV Bergkrug – TG Döhren 2:4. Obwohl sich der Tabellenletzte Bergkrug gegen den Spitzenreiter beachtlich hielt, wartet die Mannschaft weiterhin auf den ersten Punktgewinn. Die Entscheidung über den Klassenerhalt fällt am letzten Spieltag im Heimspiel gegen den Tabellenvorletzten Midlum.

Die Ergebnisse: Peter Riediger – Heiner Schwarting 6:1/7:6, Bernd Schade – Manfred Raddatz 4:6/1:6, Hans Jürgen Otto – Jürgen Reh 1:6/0:6, Manfred Stock – Lothar Fischer 2:6/4:6. Riediger/Schade – Raddatz/Reh 7:5/6:4, Otto/Stock – Fischer/Hennings 3:6/0:6.

Oberliga – Herren 70: GW Stadthagen – Huder TV 1:5. Drei Matches gingen im Match-Tie-Break verloren. Zudem mussten die Gastgeber auf Spitzenspieler Thomas Grund verzichten. Somit war die Niederlage vorprogrammiert. Der Klassenerhalt ist aber gesichert.

Die Ergebnisse: Henning Burkard – Hans-Günther Ehlert 6:7/1:6, Siegfried Schmitz – Edo Addicks 6:3/5:7/2:10, Harald Nemanoff – Werner Stenkamp 4:6/1:6, Karl-Heinz Holstein – Hans Jörg Hahn 6:4/2:6/9:11. Burhard/Holstein – Ehlert/Steinkamp 3:6/6:3/ 6:10, Schmitz/Nemanoff – Addicks/Hahn 7:5/6:2.

Landesliga – Herren 30: RW Rinteln – TC Hildesheim 5:1. Es ist zwar schön zu gewinnen, doch möchten die Spieler auch ganz gerne Tennis spielen. Im letzten Spiel erhielt Rinteln fünf Matches ohne Spiel geschenkt, diesmal waren es drei. Dass man auch mit solchen Spielen auf den zweiten Tabellenplatz vorrücken kann, ist für die Spieler nur ein kleiner Trost.

Die Ergebnisse: Lars-Uwe Hofmeister – Elmar Meier 6:7/1:6, Thomas Kolbe – Sebastian Harenberg 6:0/7:5, Holger Schunke – Björn Müller 6:1/6:2, Sebastian Blaumann 6:0/6:0 (ohne Spiel). Hofmeister/Kolbe – Meier/Herenberg 6:0/6:0 (ohne Spiel), Schunke/Blaumann 6:0/6:0 (ohne Spiel).

Landesliga – Herren 40: SG Rodenberg – TSV Kirchrode 3:3. Das Spiel der beiden Kellerkinder brachte keine Entscheidung im Abstiegskampf. Diese fällt erst am letzten Spieltag, wenn der Tabellenletzte aus Rodenberg den punktgleichen TSV Anderten empfängt.

Die Ergebnisse: Mark Funke – Oliver Beensmann 6:2/6:4, André Lutz – Stephan Busch 6:7/5:7, Stephan Lotz – Sven Redecker 5:7 (Aufgabe Lotz), Christian Weigt – Philipp Schäfer 2:6/6:3/10:5. Funke/Lutz – Redecker/Wilhelm 6:1/6:3, Weigt/Schirmer – Busch/Schäfer 4:6/1:6.

Landesliga – Herren 70: TC Jesteburg – GW Stadthagen II 5:1. Die Gäste hatten sich ein Unentschieden erhofft, doch daraus wurde nichts. Zum Glück ist der Klassenerhalt bereits gesichert.

Die Ergebnisse: Jörn Rieken - Harald Nemanoff 7:6/6:2, Manfred Limberg – Heinz-Jürgen Röder 6:1/7:5, Peter Löwig - Hans Kalda 6:1/6:2, Bernd Scheffler – Herbert Nötzel 3:6/6:3/9:11. Limberg/Klesper – Nemanoff/Röder 6:1/7:5, Löwig/Scheffler – Kalda/Nötzel 6:3/6:4. nem

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr