Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Getautas coacht MTV Obernkirchen

Handball Getautas coacht MTV Obernkirchen

Landesligist MTV Obernkirchen hat einen Nachfolger für den am Ende der vergangenen Saison gegangenen Coach Mike Bezdicek vorgestellt. Der 39-jährige Litauer Alexander Getautas hat ab sofort das Kommando auf der Bank der Bergstädter.

Handball. Jörg-Wilhelm Mevert, Spartenleiter/Handball beim MTV und sein Stellvertreter Daniel Burghard stellten den neuen Coach vor. Giovanni Di Noto wird Getautas als Cotrainer unterstützen. „Wir planen mit Alexander ein langfristiges Engagement“, erklärte Di Noto. Getautas wolle auch beim Wiederaufbau der eigenen Jugend helfen, so Di Noto. Der Landesligist bestätigte die Abgänge von Martin Spitmann (Auszeit), Lars Lehmann (HSG Porta) und Steffen Seifert (HSG Exten-Rinteln). Aus der Reserve rückten Leif Butzke, Florian Besser und Ricardo Dell’Anna in den Kader auf. Dazu laufen Gespräche mit weiteren Spielern, vor allem sucht der MTV noch einen Torhüter. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben