Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Getautas übernimmt

Neuer Trainer für Oberligist MTV Großenheidorn Getautas übernimmt

Der Oberligist MTV Großenheidorn hat Aleksandras Getautas als neuen Trainer für die Saison 2016/17 vorgestellt.

Voriger Artikel
René Jäger siegt am Kanal
Nächster Artikel
Rufus Wilkening übernimmt die Spitze

Aleksandras Getautas

HANDBALL. Der B-Lizenzinhaber trainierte in der abgelaufenen Saison 2015/16 den Landesligisten MTV Obernkirchen und tritt in der Seeprovinz die Nachfolge des vor einigen Wochen zurückgetretenen Goran Krka an.

Getautas bringt jede Menge Erfahrung mit, spielte unter anderem in der 2. Bundesliga für den TSV Hannover-Anderten. Zudem absolvierte der Litauer 14 Spiele in den Farben seines Heimatlandes.

 „Wir sind als Verein davon überzeugt, dass Aleksandras uns durch seinen Ehrgeiz und seine Erfahrung im Leistungshandball weiterbringen wird“, erklärte Jan-André Block, Spartenleiter beim MTV. Getautas stehe hinter der Vereinsphilosophie, junge Nachwuchsspieler in die Oberliga-Mannschaft zu integrieren sowie die Verzahnung der Mannschaften im Herrenbereich zu stärken, so Block.hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr