Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 5 ° Gewitter

Navigation:
Glasklarer Außenseiter

Tischtennis Glasklarer Außenseiter

Mit dem vermutlich schwersten Brocken als Gegner startet der Aufsteiger TSV Algesdorf in die Tischtennis-Oberliga. Am Sonntag um 11 Uhr stellt sich mit Hannover 96 der Meisterschaftsfavorit in der Algesdorfer Sporthalle vor.

Voriger Artikel
„Rechnen uns was aus“
Nächster Artikel
MTV Großenheidorn gewinnt bei HSG Nienburg
Quelle: PR.

ALGESDORF. „Sie sind der glasklare Favorit, dass haben sie schon mit ihrem 9:1-Sieg zum Auftakt über Torpedo Göttingen bewiesen“, meint Spielertrainer Lars Petersen. Göttingen würde zwar vermutlich unten mitspielen, aber das träfe ja auch für Algesdorf zu, so der Coach. Unabhängig vom Ergebnis soll eine mannschaftlich geschlossene Leistung zu Buche stehen. So die erste Zielsetzung. Es sei klar, dass Hannover nicht der Maßstab sei. „Wir werden diese Saison genug Chancen bekommen. Alles ist möglich, vielleicht erwischen wir sie auf dem falschen Fuß“, gibt sich Petersen einerseits realistisch, hat andererseits auch Hoffnung, dass der ganz große Coup gelingt. Gerade beim Oberliga-Debüt hofft die Mannschaft auf zahlreiche Fans und deren Unterstützung. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr