Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Großartig

Handball Großartig

Die Hoffnung lebt weiter: Der Frauen-Landesligist MTV Auhagen hat sein Heimspiel gegen den MTV Rohrsen II 26:22 (13:8) gewonnen und nur noch zwei Punkte Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz.

Voriger Artikel
„Es hat knack gemacht“
Nächster Artikel
TSV Algesdorf aufgestiegen

Katharina Lampe (rechts) trägt mit fünf Toren zum wichtigen Heimsieg des MTV Auhagen bei. hga

Handball. Auhagen ging engagiert, mit der richtigen Einstellung und dem entsprechenden Siegeswillen in die Partie. Rohrsen hingegen unterschätzte den Gegner in der ersten Hälfte komplett, hatte keine Körpersprache, wirkte in der Abwehr desinteressiert und kassierte die Quittung. In der entscheidenden Phase während der zweiten Halbzeit zeigten die Schaumburgerinnen den größeren Siegeswillen und waren auch spielerisch besser.

 „Meine Mannschaft wollte den Sieg. Großartig, ich bin total begeistert von ihrem Auftreten und wie sie das 60 Minuten durchgespielt haben“, erklärte Auhagens Trainerin Silke Fanslau. In Hälfte eins bekam Auhagen ab dem 7:5 (17.) Spiel und Gegner zunehmend in den Griff, ließ sich auch durch vergebene Großchancen nicht beirren und führte zur Pause verdient 13:8.

 Die Reaktion der Gäste kam, die Abwehr wurde aggressiver. Beim 15:14 (37.) und 17:16 (43.) war der Gast drauf und dran das Spiel zu drehen. Doch Auhagen kämpfte, spielte mit einigen schönen Spielzügen die gegnerische Abwehr aus und holte sich über 20:17 (48.) den verdienten Heimsieg. Da spielten dann auch fünf verschossene Siebenmeter keine Rolle mehr. MTV Auhagen:

 Krisiunaite 7, Warnecke 7/3, Lampe 5/1, Beigang 3, von Ohlen 2, Eichner 2/2. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr