Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Großer Schritt

Tischtennis Großer Schritt

Der Landesligist TSV Algesdorf hat den angestrebten großen Schritt in Richtung Verbandsliga-Aufstieg durch einen 9:3-Heimsieg über den bis dahin Tabellenzweiten TSV Heiligenrode geschafft.

Voriger Artikel
SG Beeke-Schauenstein fällt zurück
Nächster Artikel
„Zu Gast bei Freunden“

Voll konzentriert: Lars Petersen punktet für den TSV Algesdorf.

Quelle: hga

Tischtennis. Die Doppel Lars Petersen/Patrick Schöttelndreier und Christian Steege/Fabian Möller brachten Algesdorf 2:0 in Führung. Dann unterlagen Dominik Schöttelndreier/David Matthies nach einer 2:0-Satzführung und 7:3 im dritten Satz in fünf Sätzen. Aufkeimende Heiligenroder Hoffnung wurde gleich im Anschluss gedämpft, Patrick Schöttelndreier und Petersen erhöhten mit zwei Einzelsiegen auf 4:1.

Damit war noch nichts entschieden, weil Möller und Steege nicht nachlegten, sondern ihre Einzel abgaben. So wurde aus dem 4:1 ein 4:3. Dann aber war endgültig Schluss für den Gast, Algesdorf legte fünf Einzelsiege zum 9:3-Endstand nach. Damit beträgt der Vorsprung in der Tabelle auf den neuen Tabellenzweiten TSG Ahlten schon acht Punkte.

„Ein riesengroßer Schritt in Richtung Meisterschaft“, freute sich Betreuer Mario Buhr. Das Team aber sei noch nicht durch. Man müsse weiter konzentriert bleiben. Die Top-Spieler Petersen und Patrick Schöttelndreier übernehmen die Führungsrolle, die Mannschaft zieht nach. „Das Selbstbewusstsein ist einfach da und ist neben dem harten Training das wichtigste, um Erfolge zu feiern“, meinte Buhr. Dazu gehören auch die Zuschauer und Fans, die zunehmend zahlreicher zu den Heimspielen kommen. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr