Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
HSG-Frauen finden den Faden wieder

Tabellenführung verteidigt HSG-Frauen finden den Faden wieder

Der Frauen-Landesligist HSG Schaumburg Nord hat sich im Auswärtsspiel bei der HSG Fuhlen-Hessisch Oldendorf keine Blöße gegeben und mit einem 29:27 (16:13)-Erfolg die Tabellenführung verteidigt.

Voriger Artikel
HSG Schaumburg Nord II verliert gegen TSG Emmerthal
Nächster Artikel
SG ist schneller auf den Beinen

Handball. Es war der fünfte Sieg in Folge für die von Nevena Orsulic trainierte HSG Nord, die jetzt mit 10:0 Punkten vor dem punktgleichen HV Barsinghausen die Tabelle anführt. Beim Tabellendritten zeigte die HSG Nord in entscheidenden Situationen Ruhe und Übersicht. So etwa in den Schlussminuten, als Lena Brockmann mit zwei verwandelten Siebenmetern in Folge die Gäste vom 25:25 (49.) auf 27:25 (52.) in Führung brachte. Zuvor verwandelte Insa Pinkenburg achtmal sicher, hatte dann Siebenmeter Nummer neun nicht mehr im Tor untergebracht.

 Brockmann behielt auch 42 Sekunden vor Spielende die Nerven und traf mit dem dritten Siebenmeter in Folge zum 29:27-Endstand. In der Abwehr lieferte Aileen Pfaffe eine gute Leistung gegen Fuhlens gefährlichste Angreiferin Lisa Huch ab.

 „Gewonnen ist gewonnen“, sagte Orsulic. Ihre Mannschaft kam gut in die Partie, hatte hohes Tempo drin und machte kaum Fehler. Bis auf 13:7 (20.) zogen die Gäste weg, davon blieb die 16:13-Halbzeitführung übrig. Plötzlich war ohne Grund Hektik im Spiel der Gäste, leichte Chance wurden vergeben, halbhohe Abschlüsse landeten bei der gegnerischen Torfrau.

 „Wir haben den Faden verloren“, erklärte Orsulic. Aber die Gäste behielten in den Schlussminuten trotz des engen Spielverlaufes die Nerven und nahmen zwei verdiente Punkte mit. HSG: Pinkenburg 14/8, Brockmann 4/4, Rohrssen 3, Göing 3, Renn 2, Mummert 1, Pfaffe 1, Schwinn 1.

hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr