Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Heißer Tanz für VfL Bückeburg

Bückeburg / Fußball-Landesliga Heißer Tanz für VfL Bückeburg

Der Kampf um die Meisterschaft in der Landesliga tritt in die entscheidende Phase. Spitzenreiter 1. FC Wunstorf und Verfolger VfL Bückeburg hoffen auf einen Ausrutscher des Konkurrenten.

Voriger Artikel
Kampfgemeinschaft holt Meisterschaft
Nächster Artikel
„Das tut natürlich besonders weh“

Heißer Tanz: Niko Werner (Mitte) steht in Pattensen im Kader des VfL Bückeburg. © ph

Fußball (peb). Wunstorf spielt in der Woche beim SV Germania Grasdorf, Bückeburg tritt am Mittwoch, 12. Mai, um 20 Uhr zum Nachholspiel beim TSV Pattensen an. Bereits am kommenden Sonntag steht das Rückspiel im Jahnstadion auf dem Plan.

Der VfL Bückeburg hofft in Pattensen auf eine große Fan-Unterstützung. Als Anreiz bietet der VfL ein besonderes Bonbon an. Wer am kommenden Sonntag die Eintrittskarte vom heutigen Spiel in Pattensen vorlegen kann, hat im Heimspiel freien Eintritt. Der Bus fährt heute, um 17 Uhr, vom Jahnstadion ab.

VfL-Coach Timo Nottebrock ärgert sich immer noch über den völlig unnötigen Punktverlust in Halvestorf. Ärgerlich auch deshalb, weil Wunstorf in Hannover bei Sachsenroß nur 2:2 gespielt hat. Um im Titelrennen zu bleiben, muss Bückeburg voll punkten. Da trifft es sich gut, dass die Personalsorgen kleiner werden. Niko Werner und Tim Buchwald kehren in den Kader zurück. Hinter dem Einsatz von Niko Rüffer steht jedoch ein Fragezeichen.

Der VfL muss sich auf einen heißen Tanz einstellen, denn der Tabellenzehnte Pattensen kämpft noch um den Klassenerhalt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr