Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Herkulesaufgabe für den VfL Bückeburg

Landkreis / A-Jugend Herkulesaufgabe für den VfL Bückeburg

Mit sieben A-Junioren-Mannschaften stellt der Fußballkreis Schaumburg auf Bezirks- und Landesebene eine starke Fraktion ab. Bis auf den Niedersachsenligisten VfL Bückeburg spielen alle in der Bezirksliga.

Voriger Artikel
Kranz ist optimistisch
Nächster Artikel
Hasselbring fordert Geschlossenheit

VfL-Trainer Heiko Thürnau gibt Hassan Ghonaim Anweisungen.

Quelle: hga

Jugendfußball. Niedersachsenliga: „Uns erwartet in der kommenden Saison eine Herkulesaufgabe. Nur der Klassenerhalt kann das Ziel sein“, beschreibt VfL-Coach Heiko Thürnau das Saisonziel.

VfL Bückeburg: Tor: Pascal Pöhler, Karsten Struckmann, Alexander Kruse. Abwehr: Hassan Ghonaim, Niclas Franchi, Fynn Marzinowski, Dennis Quirin, Jonas Struckmeier, Umut Bozkurt, Rene Thom, Yusuf Bicakci. Mittelfeld: Simon Druffel, Nico Schröder, Josef Khodr, Kato Berou, Niklas Siepe, Felix Kaufmann, Andre Kuhlmann, Davide Marraffino, Gerrit Huber. Angriff: Dimitrios Nemtsis, Deniz Durmuz, Sahin Öczelik. Trainer: Heiko Thürnau.

Bezirksliga: JFV 2011 Nenndorf: „Wir sind in die stärkste Staffel einsortiert worden, aufgrund unseres neu formierten Kaders kann es nur um den Klassenerhalt gehen“, so Coach Jens Lattwesen.

 Kader: Malte Clason, Jean-Luc Bruns, Jan Schönfelder, Jan-Hendrik Jürgens, Alexander Kipry, Jonas Busch, Jona Gebauer, Jannik Grondey, Julian Lattwesen, Marvin Jahn, Niklas Zucker, Jenrik Steege, Finn Koch, Thorge Sommerfeld, Lennart Maier, Tobias Springer. Trainer: Jens Lattwesen.

JSG Deister United: „Unser Ziel ist der Klassenerhalt“, sagt Coach Andreas Fiegel.

 Kader: Tor: Jan Siewert, Felix Meyer. Feldspieler: Matteo Papotto, Sebastian Südekum, Jonas Ludewig, Franz Schubart, Fabian Golombek, Dennis Günther, Calvin Glashagen, Hendrik Dargel, Stefan Fiegel, Lukas Bräunig, Tim Weigelt, Carl Hesse, Lukas Merkert, Tolga Akyüz, Joy Patterson, Christoph Jasny, Mahsun Bayrak, Julian Westphal, Samuel Perelzweig, Merlin Kranz. Trainer: Andreas Fiegel. Betreuer: Ralf Schubart.

SV Obernkirchen: Der SVO strebt einen Platz zwischen eins und drei als Saisonziel an.

 Kader: Tor: Florian Hartmann, Nicklas Strathe. Abwehr: Mario Graetz, Maik Rethmaier, Daniele Battaglia, Julian Klein, Blerton Rexhepi, Lukas Meier, Nurullah Yel, Dennis Backhaus, Jan Ebeling. Mittelfeld: Giuseppe Battaglia, Toni Bannert, Moritz Franke, Marc Stadtländer, Maurice Matz, Felix Schreiber, Patrizio Battaglia, Tim Ostermeier, Sebastian Rehbein. Angriff: Dennis Kleiber, Justian Kober, Fynn Pröpper, Justin Hensel. Trainer: Oliver Franke. Betreuer: Olaf Stadtländer, Erik Kleiber.

JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen: Der 1996er Jahrgang des Teams will sich mit einem weiteren Aufstieg aus dem Jugendbereich verabschieden. Der Aufstieg wird als realistisches Ziel angesehen, sofern Woche für Woche die richtige Einstellung gefunden wird.

 Kader: Tor: Jannik Späth. Abwehr: Laurids Schölzel, Hannes Milde, Marvin Daus, Patric Pluta, Tim Hoffrichter, Lukas Stötzner, Christopher Schulz. Mittelfeld: Joshua Kahlert, Sebastian Schmidt, Marvin Schmidt, Luca Wischhöfer, Julius Buhr, Lennart Faul, Hendrik Schröder, Tizian Hainke. Angriff: Emre Tas, Lukas Schukowski, Marius Brösche, Leon Horstmann, Giuseppe Herzau. Trainer: Fabian Stapel. Ko-Trainer: Carsten Socher.

TSV Hagenburg: Als Saisonziel wird der Klassenerhalt angegeben.

 Kader, Tor: Leon Rosin. Abwehr: Mathis Lock, Niklas Gornig, Sven Tautz, Nick Pape, Jannik Keil, Christopher König, Tim Böckler, Philipp Thiele, Markus Horn. Mittelfeld: Hendrik Bruns, Johann-Oliver Burghardt, Tim Müller, Daniel Fries, Niklas Kretschmann, Niklas Nolte, Jonas Nolte. Angriff: Maximilian Lück, Leon Reinhold, Merlin Reimann. Trainer: Anthony Giles.

SC Rinteln: Mannschaft und Trainer streben als gemeinsames Ziel einen Platz im oberen Mittelfeld an.

 Kader: Tor: Rene Heyer, Freddy Meyer. Feldspieler: Dennis Bub, Felix Quindt, Dennis Winkler, Jan-Niklas Everding, Dominik Schrader, Pascal Brinkmann, Heinrich Sasse, Domenic Fahrenkamp, Mert Aydin, Lukas Kuetemeyer, Lennart Falkenberg, Herrmann Steinmann, Tino Bedey, Marco Lackner, Timo Schmidt. Trainer: Roland Walter. Cotrainer: Olaf Bedey. Torwarttrainer: Thomas Winkler. Betreuer: Gordon Seymore.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr