Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Hülseder Tischtennisjugend trifft Europameister

Hülseder Tischtennisjugend trifft Europameister

Die Hülseder Tischtennis-Jugendmannschaft des TuS Concordia hat einen doppelten Motivationsschub erfahren.

Voriger Artikel
Schaumburger Teams überzeugen
Nächster Artikel
Auftaktsieg durch Doppelstärke

Seit der Trainingswoche ein eingeschworenes Team: Robin Plener (hinten, von links), Christian Passuth, Simon Grusche , Philip Freimann und René Schöngale (vorn) mit den Betreuern Manfred und Birgit Raade.

Quelle: nah

Von Bernd Althammer. Dank einer großzügigen Spende aus den Reihen der älteren Aktiven durfte sie mit ihren Betreuern Manfred und Birgit Raade eine Trainingswoche an einer führenden Düsseldorfer Schule besuchen. Dort ergab sich eine überraschende Begegnung mit dem neuen Europameister, dem Hamelner Dimitrij Ovtcharov.

 „Den Teilnehmern wurde viel abverlangt“, berichtete Pressewart Egbert Gelfert von den Schulungseinheiten zu Schlagtechniken, Aufschlag-Taktik. Per Video wurden Spielszenen analysiert. Es gab Geschwindigkeitsmessungen der gespielten Bälle. Gemeinsam mit anderen Teilnehmern der Schulungswoche wurde ein Abschlussturnier ausgerichtet. Der Sieg in der Trostrunde ging an René Schöngale.

 Der Besuch der rheinischen Sportstätte, an der auch Bundesligist Borussia Düsseldorf trainiert, dürfte sich jetzt auch auf die lokalen Abläufe auswirken: Seit ihrer Rückkehr wünschen sich die Jugendlichen einen zweiten Trainingstag pro Woche.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr