Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Im Goldrausch

Schwimmen Im Goldrausch

Als ersten Wettkampf des Jahres absolvierten die Aktiven der Startgemeinschaft Schwimmen Bückeburg den Aquasprint 2015 in Alfeld. Dabei wurden diverse Disziplinen nach Punkten mit Medaillen belohnt.

Voriger Artikel
SPORT-SCHNIPSEL
Nächster Artikel
Sportschnipseö vom 5. Februar

Die Startgemeinschaft Schwimmen Bückeburg sammelt beim Aquasprint in Alfeld eifrig Medaillen.

Quelle: jp

Schwimmen. Diese wurden je nach geschwommenem Ergebnis gemäß DSV-Tabelle ermittelt und zusammengezählt. Leonie Steckel (Jahrgang 2006) konnte sich in der Addition weiblich Freistil Altersklasse E mit 299 Punkten die Goldmedaille sichern. Josy Kramer (Jahrgang 2005) folgte mit Silber in der Altersklasse D mit 721 Punkten.

 Ebenfalls in der Altersklasse D Addition männlich Freistil belegte Marco Hämmerling (Jahrgang 2005) mit 374 Punkten den ersten Platz und holte somit Gold. In der Altersklasse E männlich Sprint 3 x 50 Meter holte sich Kimi Kramer (Jahrgang 2007) mit 274 Punkten die Goldmedaille. Leyla Biskup (Jahrgang 2001) durfte sich ebenfalls über Gold in der Addition weiblich Brust Altersklasse B mit 974 Punkten freuen. Killian Jansen (Jahrgang 2004) startete zum ersten Mal für die SGS Bückeburg und belegte gleich den zweiten Platz in der Addition männlich Brust Altersklasse D mit 396 Punkten. jp

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr