Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
JSG Deister United wird überrannt

Jugendfußball JSG Deister United wird überrannt

Von sieben angesetzten Spielen mit Beteiligung von Schaumburger A-Junioren blieben aufgrund von Spielabsagen nur zwei Bezirksliga-Partien übrig.

Voriger Artikel
„Jungs machen richtig Spaß“
Nächster Artikel
Schaumburger Teams jubeln

Jugendfußball. JSG Deister United – BW Hemmendorf-Salzhemmendorf 4:10 (1:7). Der Tabellenführer überrannte Deister gleich in der Anfangsphase. Nach vier Minuten lag der Gastgeber 0:2 hinten, Fabian Golombek verkürzte auf 1:2 (5.). Nur zwei Minuten später traf der Gast erneut, aus dem 1:3 wurde zur Pause ein 1:7. Bis dahin hatte Deister gegen sehr spielstarke Gäste keine Chance. Die Moral des Gastgebers war ungebrochen. In der zweiten Halbzeit gelang Hendrik Dargel ein Hattrick, der die zweistellige Niederlage aber nicht verhinderte. „Es war insgesamt ein hochklassiges Spiel mit einem klaren Sieger“, erklärte Deister-Betreuer Ralf Schubart.

Torfolge: 0:1, 0:2 Hendrik Eickhoff (1., 4.), 1:2 Fabian Golombek (5.), 1:3, 1:4 Kevin Schumacher (7., 18.), 1:5 Eickhoff (20.), 1:6, 1:7 Schumacher (35., 38.), 1:8 Nico Granzow (50.), 1:9 Simon Eickhoff (52.), 2:9, 3:9, 4:9 Hendrik Dargel (67., 71., 77.), 4:10 Schumacher (90.). TSV Bassum – TSV Hagenburg 2:1 (1:0).

Der TSV Hagenburg hat keinen Bericht abgegeben. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr