Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Kampf wird nicht belohnt

Handball Kampf wird nicht belohnt

In der Frauen-Regionsoberliga hat die HSG Exten-Rinteln beim MTV Elze eine 11:12 (4:6)-Niederlage einstecken müssen. Die HSG trat beim heimstarken Tabellensechsten mit dem letzten Aufgebot an.

Voriger Artikel
Weiße Weste behalten
Nächster Artikel
MTVO kassiert Rückschlag im Abstiegskampf
Quelle: dpa

Handball. „Ich hatte nur eine Auswechselspielerin“, sagte Trainer Saulius Tonkunas. Svenja Timm musste kurzfristig mit Grippe passen. Kirsten Voß knickte schon nach zehn Minuten um, spielte aber mit Schmerzen weiter. Zur Pause lag die HSG mit 4:6 hinten. Auch in Hälfte zwei lief die HSG immer einem Rückstand hinterher. Kurz vor Schluss schafften die Gäste den Anschlusstreffer, doch der Ausgleich wollte nicht mehr gelingen. „Meine Mädels haben toll gekämpft“, lobte Tonkunas. HSG: Esche 5, Brzezinska 1, Pawel 1, Bode 1, Ciezei 2. seb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr