Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Keine Enttäuschungen

Tischtennis / Landesliga Keine Enttäuschungen

Landesligist TSV Hagenburg verzeichnete in den beiden ersten Heimspielen der Saison ein 8:8-Remis gegen den SV Germania Grasdorf sowie einen 9:2-Erfolg über den Aufsteiger Spvg. Hüpede/Oerie.

Voriger Artikel
Siege für die „Zwerge“ und „Flotte Truppe“
Nächster Artikel
Trotz Pleite einen Punkt

Hagenburgs Gintautas Juchna ist eine Bank.

Quelle: hga

Tischtennis. SV Hagenburg – SV Germania Grasdorf 8:8. Vier Stunden dauerte die Begegnung, in der Daniel Degener beim Stand von 7:7 seine 10:8-Führung im fünften Satz gegen Sergej Ussatschij nicht durchbrachte. Ausgleich und wechselseitige Führungen wechselten sich im Spielverlauf ständig ab, einen entscheidenden Vorteil erspielte sich keiner der Kontrahenten. Erst der zweite Einzelsieg von Gintautas Juchna brachte die Seeprovinzler 6:4 in Front. TSV-Spielertrainer Stefan Bork blieb ohne Sieg, so auch gegen Nathaniel Weber, im Anschluss gewann Andrius Preidzius gegen Daniel Argut, es stand 7:5. Doch Grasdorf konterte zum 7:7, das Remis hatte am Spielende mit 8:8 Bestand. Enttäuschung gab es keine, ob Punktverlust oder Gewinn wird der weitere Saisonverlauf zeigen.

TSV Hagenburg – Spvg. Hüpede/Oerie 9:2. Im Anschluss an die 2:1-Führung nach den Doppeln blieben Stefan Bork, Nils Bleidistel und Gintautas Juchna in ihren Einzeln ungeschlagen. So zog Hagenburg auf eine zwischenzeitliche 7:1-Führung davon. Das spannendste Einzel lieferte Daniel Degener gegen den 50-jährigen Routinier der Gäste Carsten Klingebiel ab. Im fünften Satz führte Degener 8:6, gab fünf Ballwechsel in Folge ab, Klingebiel machte den zweiten Punkt für den Gast komplett. Das änderte nichts am deutlichen Hagenburger Gesamtsieg. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr