Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Klarer Favorit

TV Bergkrug gastiert beim Schlusslicht Klarer Favorit

In der Bezirksoberliga muss der Tabellenzweite TV Bergkrug beim Schlusslicht TK Hannover III antreten. Zwei Punkte hat Trainerin Olesia Rosnowska fest eingeplant.

Voriger Artikel
Medaillenflut
Nächster Artikel
Fünfter Sieg in Folge

Basketball. Damit würde der TVB zusammen mit dem TSV Luthe und dem TSV Barsinghausen im Titelrennen bleiben. Bezirksoberliga Herren: TK Hannover III – TV Bergkrug (Sa., 19.45 Uhr):

 Im Hinspiel reichte dem TVB eine mittelmäßige Leistung zum 60:51-Sieg. Der TKH verlor zwar sieben seiner bislang neun Spiele, sah aber in den beiden letzten Begegnungen nicht schlecht aus. In Bestbesetzung sollte es zu einem sicheren Sieg reichen. Bezirksklasse Herren: SG Rusbend/Bückeburg – TSV Luthe III (So., 13 Uhr):

 Der Paukenschlag des letzten Spieltages kam aus Rusbend. Dort fügte die SG dem bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer RV Hoya seine erste Niederlage zu. Gegen die dritte Mannschaft des TSV Luthe sollte am Sonntag nichts anbrennen.

Jugendspiele:  U-19 wbl.: CVJM Hannover – TuS Lindhorst (So., 12 Uhr); U-18 ml.: Hannover Dragons – TuS Lindhorst (So., 15 Uhr); U-16 ml.: TK Hannover II – SG Rusbend/Bückeburg (So., 10.45 Uhr); U-14 ml.: TV Bergkrug – Eintracht Hildesheim (So., 14.15 Uhr).

rh

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr