Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Laurent Grobis ist der „Held der Woche“

Fußball / Grobis gewinnt Laurent Grobis ist der „Held der Woche“

Die sn-sportbuzzer-Nutzer haben entschieden und Laurent Grobis vom SV Sachsenhagen zum „Held der Woche“ gewählt. Der linke Mittelfeldspieler erhielt 57 Prozent aller Stimmen.

Voriger Artikel
Konstanz ist das Zauberwort
Nächster Artikel
GWD verballert Auswärtssieg

Laurent Grobis.

Quelle: ph

Fußball. Grobis wird heute 20 Jahre alt und bestach durch eine tolle Fair-Play-Aktion. Im Punktspiel des SV Sachsenhagen beim TuS Lüdersfeld pfiff der Schiedsrichter beim Stand von 0:0 Elfmeter für die Kanal-Kicker.

„Ich war völlig überrascht, dass der Schiri einen Strafstoß gibt. Ich bin gestolpert und dachte, der Unparteiische zeigt mir die Gelbe Karte wegen Schwalbe. Als er auf den Punkt deutete, bin ich sofort hin und habe die Szene aufgeklärt. Das war für mich selbstverständlich“, erklärt der faire Sportsmann. Die Saison läuft für den Fan des FC Bayern München sehr gut. „Ich habe schon drei Tore erzielt“, freut sich Grobis.

Der schnelle Außenspieler hofft, dass nach dem Sieg im Nachbarschaftsduell in Lüdersfeld weitere Dreier folgen: „Wir müssen konstanter werden, damit wir nicht in Abstiegsgefahr geraten. Einen Platz im vorderen Mittelfeld muss unser Ziel in den nächsten Jahren heißen.“ seb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr