Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Leser wählen die zweite Sieben

Handball Leser wählen die zweite Sieben

Am Freitag, 15. Januar 2016, trifft der Zweitligist TSV GWD Minden in einem Benefizspiel auf eine Schaumburg Auswahl. Das Handball-Spektakel findet in der Kreissporthalle Stadthagen statt. Der Anwurf erfolgt um 19.30 Uhr.

Voriger Artikel
Ramunis ist kaum zu stoppen
Nächster Artikel
Geschenke für die Rintelner

Handball. Die Top-Sieben der Schaumburger wurden vom Trainerduo Henning Sohl und Martin Zieschank bereits nominiert. In der Startformation stehen Timo Wilke (HSG Schaumburg Nord), Marcel Rose (HSG Schaumburg Nord), Ernestas Vaicys (MTV Obernkirchen), Tobias Baumgarten (VfL Stadthagen), Johannes Sonneborn (HSG Schaumburg Nord), Nikolai Hengst (HSG Schaumburg Nord) und Steffen Seifert (HSG Exten-Rinteln).

Jetzt können die Leser der Schaumburger Tageszeitungen die zweite Sieben per Telefon-Voting bestimmen. Für die Torhüterposition stehen Edvinas Mikucionis vom MTV Obernkirchen und Niklas Blomberg von der HSG Schaumburg Nord zur Auswahl. Stimmen Sie für Mikucionis, dann müssen Sie die Rufnummer (0137) 9796444- 01 wählen. Soll Blomberg das Tor hüten, dann lautet die Rufnummer (0137) 9796444 - 02. Unter allen Anrufern werden 1 x 2 Freikarten für das Spiel am 15. Januar verlost. Der Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet 50 Cent (abweichende Preise für Mobilfunkanrufer). seb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr