Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Luft nach oben

Handball / Frauen-Landesliga Luft nach oben

Schon im dritten Spiel der Frauen-Landesliga kommt es zu einem Spitzentreffen, wenn der MTV Großenheidorn II beim TuS Wettbergen antritt.

Handball. Beide Mannschaften haben ihre Auftaktspiele gewonnen, stehen auf Platz eins und zwei der Liga. So richtige Aussagekraft hat das aber noch nicht, außer das die MTV-Reserve als Aufsteiger einen guten Start hingelegt hat. Die Weste soll auch auswärts weiß bleiben, damit die Motivation über die anstehende Ferienpause hinweg hoch bleibt.

„Unser großes Plus ist die Abwehr mit zwei starken Torfrauen dahinter“, erklärt MTV-Trainerin Antje Evers. Im Spielaufbau sei noch Luft nach oben, die Verfeinerungen würden sich von Spiel zu Spiel einspielen, so Evers. Die Agenda stellt sich einfach dar: mit Druck aus der Abwehr in den Gegenstoß kommen. Nur die Chancen müssten besser genutzt werden, dass erwartet jedenfalls die Trainerin.

Anwurf: So., 15 Uhr. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr