Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
MTV Großenheidorn spielt in Liebenau

Normalform finden und punkten MTV Großenheidorn spielt in Liebenau

Die Null soll stehen: Frauen-Landesligist MTV Großenheidorn will auch im vierten Saisonspiel beim SV Aue Liebenau ungeschlagen bleiben und die Tabellenführung verteidigen.

Voriger Artikel
MTVO ist heiß auf den Sieg
Nächster Artikel
HSG Schaumburg Nord empfängt verstärkten Lehrter SV

Handball (hga). Mit 6:0-Punkten führen die von Alexander Wenzel und Karina Heinze trainierten Seeprovinzlerinnen die Tabelle an, die HSG Hannover-Badenstedt II belegt mit ebenfalls 6:0-Punkten Rang zwei. Die MTV-Spielerinnen sollen an die beim 28:22 über den MTV Rohrsen II gezeigten Leistungen anknüpfen und gleichzeitig den auf Tabellenrang sieben platzierten Gastgeber nicht unterschätzen. In der vergangenen Saison gab es zwei deutliche Siege. Wenzel erwartet einen starken und hochmotivierten Gegner. „Wenn die Mannschaft aber zur Normalform findet, sollten wir das Spiel auch gewinnen“.
Anwurf: Sa., 17 Uhr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr