Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
MTV erkämpft dritten Platz

Handball MTV erkämpft dritten Platz

Der Frauen-WSL-Regionsoberligist MTV Großenheidorn II hat sich durch einen 22:19 (12:13)-Heimsieg über den TV Stadtoldendorf auf den dritten Tabellenplatz vorgeschoben.

Voriger Artikel
Unnötiger Punktverlust
Nächster Artikel
Alles wird gut
Quelle: Symbolfoto

Handball. Mit argen personellen Problemen gingen die Seeprovinzlerinnen mit einem 12:13-Rückstand in die Pause. Verschlief die Landesliga-Reserve noch den Start, verlief die zweite Halbzeit deutlich wacher. Ein schöner Spielzug brachte trotz Unterzahl das 17:17 und beim 20:18 die endgültige Wende im Spiel. „Wir haben diesmal über den Kampf gewonnen“, erklärte Biester.

MTV: Behling 9/3, Kühl 3, Battermann 2, Bursian 2, Bonnet 2, Wittbold 2, Kuhn 1/1, Rotard 1. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr