Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
MTV reist zum Top-Spiel

Handball MTV reist zum Top-Spiel

Auf den Frauen-Landesligisten MTV Großenheidorn wartet im Auswärtsspiel beim Tabellenführer HSG Hannover-Badenstedt II am Sonntag ab 17 Uhr ein schweres Stück Arbeit.

Voriger Artikel
Doppelaufgabe für TV Bergkrug
Nächster Artikel
Lebenszeichen abgeben
Quelle: Symbolfoto

Handball. „Sie werden mit der stärksten Mannschaft antreten“, erklärt Alexander Wenzel, zusammen mit Karina Heinze als Trainer für den Tabellendritten aus der Seeprovinz verantwortlich. Das bedeutet Spielerinnen aus der 3. Liga sowie der A-Juniorinnen-Bundesliga. Diese nominelle Verstärkung macht den Tabellenführer zum Favoriten.

Allerdings sind die Seeprovinzlerinnen immer dazu in der Lage, eine Spitzenleistung abzurufen. Und so dominant stellt sich der Tabellenführer nicht dar, wie die Niederlage gegen die HSG Schaumburg Nord zeigt. Und das trotz aller Verstärkungen, auch der MTV hat eine gute Chance. Personell jedenfalls haben die Gäste keine wirklichen Probleme. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr