Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regen

Navigation:
MTV stürzt Spitzenreiter

Handball / Landesliga MTV stürzt Spitzenreiter

In der Landesliga stürzt der MTV Auhagen den Spitzenreiter TuS Wettbergen und feiert einen souveränen 21:16 (14:7)-Heimsieg.

Handball . „Ich bin mit dem Sieg und dem Spiel meiner Mannschaft sehr zufrieden. Dank einer überragenden Abwehrleistung war der Sieg nie in Gefahr,“ sagte MTV-Trainer Holger Kruppa.

Die einseitige Begegnung war bereits zur Pause entschieden. Zu groß war die Dominanz der MTV-Frauen gegen den harmlosen Tabellenführer.

Nach der schnellen 3:0-Führung markierte die treffsichere Alina Hoheisel den 6:2-Vorsprung. Aus einer extrem stabilen Deckung erhöhte Nicole Sonntag zum 8:4-Zwischenstand. Über ein 13:5 wurden die überforderten Gäste förmlich überrannt.
Auch im zweiten Spielabschnitt dominierte die Kruppa-Sieben, ging aber teilweise etwas leichtfertig mit der Chancenverwertung um. Nach dem 16:9 und 17:12 wurde die Trefferquote zusehends schlechter. Trotzdem landete einen ungefährdeten 21:16-Heimerfolg.

MTV: Hoheisel 8, Sonntag 4, Eichner 1, Nicolaus 3, Moses 2, Heinz 1, Beigang 2. mic

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr