Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
MTV untermauert Rang drei

Handball MTV untermauert Rang drei

Durch einen 21:18 (11:7)-Auswärtssieg über die HF Aerzen hat Frauen-WSL-Regionsoberligist MTV Großenheidorn II seinen dritten Tabellenplatz untermauert.

Voriger Artikel
Blitzstart stellt die Weichen
Nächster Artikel
Rückzug von den Platten
Quelle: Symbolfoto

Handball. Die Voraussetzungen waren nicht optimal. Acht Spielerinnen liefen in Aerzen auf, darunter außer einer Torfrau sechs gelernte Außenspielerinnen. „Wir hatten nicht viel Rückraum“, erklärte Holger Meyer, der Coach Björn Biester vertrat. Aber man habe das Beste daraus gemacht, so Meyer.

Über 9:3 erspielten sich die Seeprovinzlerinnen die 11:7-Pausenführung. Auch in Hälfte zwei blieb der MTV Großenheidorn in Führung, zog über 17:14 zum Auswärtssieg. „Für die Ausgangssituation richtig gut“, sagte Meyer. Es sei ein Arbeitssieg gewesen, in dem alle füreinander gekämpft und gespielt hätten, so Meyer.

MTV: Behling 10/2, Battermann 6, F. Battermann 1, Wittbold 1, Lodzig 1, Bursian 1, Höhne 1. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr