Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
MTVO lässt Druck entweichen

Handball MTVO lässt Druck entweichen

In der Landesliga hat der MTV Obernkirchen in eigener Halle durch einen 28:18 (14:10)-Sieg gegen die SG Börde Handball II im vierten Spiel den ersten Saisonsieg gefeiert.

Voriger Artikel
Überzogener Platzverweis
Nächster Artikel
Zwiespältige Gefühle

Mit Haken und Ösen: Daniel Burghard (vorne) steckt im Klammergriff.

Quelle: hga

Handball. Nach zwei Niederlagen und einem Remis war da schon ein klein wenig Druck im Kessel. Der Heimsieg war dringend nötig: „Nicht nur nötig, sondern wichtig für die Mannschaft erklärte MTV-Coach Aleksander Getautas. Die Grundlage für den auch in der Höhe verdienten Erfolg war zunächst einmal die Abwehr mit dem überragenden Edvinas Mikucionis im Tor.

Tomas Tonkunas und Timo Gerbode standen nicht zur Verfügung, ihr Fehlen kompensierte die Mannschaft gut. Die Anfangsminuten waren von Nervosität gekennzeichnet, Obernkirchen war motiviert und hatte einige überhastete Aktionen. Aber schon nach wenigen Minuten begann Obernkirchen, das Spiel in den Griff zu bekommen. Leif Butzke traf zum 6:3 (10.), Obernkirchen hatte die Anfangsphase gut überstanden.

9:4 (15.), 13:9 (26.), der MTV hielt den Abstand, verpasste aber durch einige unkonzentrierte Abschlüsse eine frühe Vorentscheidung. Das geschah dann binnen weniger Minuten nach dem Seitenwechsel. Ein Treffer von Butzke, zwei von Ernestas Vaicys, der MTV führte 17:10 (34.). Im Rückraum überzeugte über 60 Minuten hinweg Hendrik Peters, der neun Tore zum Erfolg beisteuerte. Über 24:15 (51.) brachte der MTV den Sieg in trockene Tücher. Getautas wünschte sich für die Zukunft wieder steigende Zuschauerzahlen: „Wir brauchen euch“.

MTV: Peters 9, Vaicys 6, Butzke 4/3, Burghard 4, Karabiyik 2, Wesselmann 2, Quade 1. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr