Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Malisius sauer: „Spieler nicht selbstkritisch“

Evesen / Bezirksliga-Vorschau Malisius sauer: „Spieler nicht selbstkritisch“

Nach den beiden Pleiten über die Osterfeiertage bekommt es der VfR Evesen erneut mit einem Spitzenteam zu tun. Das Team von Trainer Frank Malisius tritt am Sonnabend (30. April), um 16 Uhr, beim HSC BW Schwalbe Tündern an. Die Gastgeber kämpfen noch um den Aufstieg und haben derzeit die besten Karten.

Voriger Artikel
Kassieren und blamieren? Tarak feuert Al Bardawil
Nächster Artikel
Nichts zu verlieren

Bezirksliga (uk). „Nach unseren Niederlagen sind wir krasser Außenseiter und haben keine Chance“, legt sich Malisius fest. Er sei mit den Spielen aber nicht so unzufrieden, wie es die Ergebnisse vermuten ließen, so Malisius. „Gegen den SV Nienstädt haben wir eine sehr schlechte erste Halbzeit gespielt.

Aber selbst da haben wir uns Chancen erspielt. Lediglich durch individuelle Schwächen etablierter Spieler sind wir stark zurückgeworfen worden“, ärgert sich der Coach und legt nach: „Beide Spiele haben wir durch individuelle Fehler verloren. Da haben sich gerade jene Spieler beteiligt, die meinen, Besonderes zu leisten, besser zu sein als andere und nicht selbstkritisch genug sind.“

Aber Malisius urteilt nicht ergebnisorientiert und sieht auch positive Ansätze: „Ich muss den meisten Spielern ein Kompliment machen. Selbst die ganz jungen und unerfahrenen Spieler haben alles gegeben und nicht enttäuscht.“

Ercan Adsiz ist nach einem Faserriss noch verletzt. Georg Müller und Dennis Humke sind angeschlagen. Timo Engwer befindet sich im Urlaub. „Trotzdem werde ich einigen Spielern eine Erholungspause gönnen“, kündigt Malisius an.

Der VfR setzt einen Bus ein. Abfahrt ist um 14.15 Uhr am Sportzentrum Evesen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr