Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Mini-Lauf fortsetzen

Wendthagen/Engern / Fußball-Kreisliga Mini-Lauf fortsetzen

Der TSV Bückeberge ist im Aufwind. Mit zwei Siegen in Folge verschaffte sich die Undeutsch-Truppe Luft im Abstiegskampf. Nun peilt der Tabellenzwölfte den nächsten Dreier beim SV Engern an.

Voriger Artikel
VfL Bückeburg II ist „flügellahm“ – Moritz Heine und Hauke Voss fehlen
Nächster Artikel
„Weghauen und feiern!“

Kreisliga (seb). „Zwei Siege am Stück sind eine schöne Sache. Ich wusste gar nicht mehr, wie sich das anfühlt“, erklärt TSV-Coach Mirko Undeutsch. In Engern wolle man auch punkten. Das werde zwar schwer, sei aber möglich.

SVE-Coach Thorsten Rinne sah eine gute Vorstellung seiner Elf in Obernkirchen: „Nur wir waren für die Höhepunkte verantwortlich. Beim SVO-Tor hat unser Torwart stark mitgeholfen. Ansonsten habe ich vom SVO nur eine Chance gesehen. Wir hatten das Spiel im Griff, haben auch ein reguläres Tor erzielt, aber es wurde als Abseits abgepfiffen.

Zudem hatten wir noch gute Chancen von Dennis Rinne und Christopher Marth.“ Ob Dreierkette oder Viererkette, die taktische Ausrichtung stehe noch nicht fest. Schön sei aber, dass Benedikt Eckel, Alexander Henze und Marcel Buchholz wieder im Aufgebot stehen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr