Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Mit Armhebel zum Titel

Zwei Siege bei Bremen Open Mit Armhebel zum Titel

Zum Abschluss des Wettkampfjahres haben sich die Obernkirchen Raptors bei den Bremen Open noch einmal internationaler Konkurrenz gestellt und dabei zwei Turniersiege eingeheimst. Überzeugend waren die Auftritte von Ayke und Luca Harmening in der Altersklasse U18.

Voriger Artikel
Schulte und Mirgel turnen sich ins Finale
Nächster Artikel
Weltmeister aus Rinteln

Symbolbild

Judo. Ayke trat in der Gewichtsklasse bis 55 Kilogramm an. Nach zwei Auftakterfolgen war für Ayke im Halbfinale Endstation. Doch der Obernkirchener gewann den Bronzekampf. Ein Top-Turnier lieferte Luca in der Klasse bis 50 Kilogramm ab. Zu den Gegnern zählte auch ein japanisches Auswahlteam, das sich zu einer Trainingsmaßnahme in Deutschland aufhielt. Die Sportler aus dem Mutterland des Judo-Sports traten in insgesamt sechs Gewichtsklassen an und waren nicht zu schlagen. Lediglich an Harmening biss sich der japanische Vertreter die Zähne aus. Luca erreichte das Finale und zeigte gegen Tatsuhiro Hosokawa im Bodenkampf seine Dominanz. Mit einem Armhebel zwang er den Japaner zur Aufgabe und holte sich den Turniersieg.

Für Kevin Meimbresse lohnte sich die Fahrt trotz des Turniersieges in der Klasse bis 46 Kilogramm nur bedingt, denn mangels Konkurrenz holte sich der Obernkirchener den Titel kampflos. Ohne zählbaren Erfolg blieben Fabio Harmening (bis 55 Kilogramm) und Luis Konze (bis 73 Kilogramm). Das Duo war zwar sehr engagiert, konnte aber keinen Kampf gewinnen.

„Wenn man sich das Tableau anschaut, gab es in Bremen in den neun Gewichtsklassen fünf japanische Siege, einen schwedischen Erfolg und drei deutsche Siege. Davon wurden zwei von Kämpfern aus Obernkirchen geholt. Zudem gab es noch einmal Bronze“, lobte Trainer Olaf Quest seine Schützlinge. seb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr