Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Mit Disziplin zum Auswärtssieg

Wichtiges Spiel Mit Disziplin zum Auswärtssieg

Sie wollen den zweiten Auswärtssieg: Landesligist MTV Obernkirchen reist zum Tabellensechsten TSV Anderten II, um sich durch einen Sieg weiter von der Abstiegszone zu entfernen.

Voriger Artikel
Abwehr soll Spiel gewinnen
Nächster Artikel
VfL Stadthagen reist an die Leine

Handball. . Der von Mike Bezdicek trainierte MTV Obernkirchen zeigte bei der 29:35-Heimniederlage gegen Tabellenführer SF Söhre eine ansteigende Formkurve. Kampfgeist und Moral stimmten, und endlich einmal war der MTV von Beginn an konzentriert auf dem Parkett. Allerdings reichten zehn unkonzentrierte Minuten der Bergstädter für den Gast, der den stärksten Angriff der Liga mitbrachte, um das Spiel für sich zu entscheiden.

Der Gastgeber stellt einen Gegner dar, gegen den der MTV auf Augenhöhe spielen kann. „Wir müssen im Angriff geduldig spielen, Geduld haben und auf den sicheren Abschluss warten“, erklärt Cotrainer Giovanni Di Noto. Zudem sei es wichtig, die mögliche Leistung über 60 Minuten abzurufen, so Di Noto. Der Gastgeber hat eine der stärksten Defensivabteilungen der Liga. Eine Aufgabe für die erfahrenen Spieler des MTV. Sie müssen die Youngster an die Hand nehmen, um die taktische Disziplin hochzuhalten.

 Anwurf: So., 14 Uhr.

hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr