Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Nachgefragt bei Steffen Mitschker

Nachgefragt bei Steffen Mitschker

Nachgefragt bei Steffen Mitschker, Trainer des Bezirksligisten FC Stadthagen, der heute beim „Toyota Stelzer Cup“ des TuS SW Enzen noch fehlende Qualifikationspunkte für die Endrunde zum Sparkassen-Hallen-Masters sammeln will.

Voriger Artikel
Volle Halle, starker Gegner
Nächster Artikel
Als Außenseiterüberraschen

Steffen Mitschker

Quelle: ph

Herr Mitschker, findet das Masters ohne den FC statt?

 Das wissen wir heute Abend. Wir wollen natürlich die Qualifikation schaffen, ganz klar. Ich kann aber nicht sagen, ob es klappt. Erzwingen kann man es nicht. Wenn andere besser sind, geht die Welt auch nicht unter. Aber meine Spieler sind heiß und wir sind Titelverteidiger. Aber unsere Prioritäten liegen ganz klar woanders, deshalb haben wir auch nur drei Quali-Turniere gespielt. Es wäre schlimm, sollte sich ein Leistungsträger verletzten.

Wie bewerten Sie das Niveau der Hallenspiele?

 Ich habe den Eindruck, dass es typische Hallenspieler kaum noch gibt. Früher gab es mehr von diesen technisch versierten Einzelkönnern. Diese Zeiten sind vorbei, der Fußball hat sich verändert.

Wird Ihr Neuzugang Sebastian Grohs erstmals mitwirken?

 Ja, er wird herangeführt und ist ja auch ein technisch starker Spieler. Gleich im ersten Spiel treffen Sie heute auf ihren Spieler Fabian Stapel, der auch Trainer der A-Junioren der JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen ist.

Ist er schon eingenordet?

 Fabian steht heute bei uns im Kader, muss aber selber wissen, wie er mit der Situation umgeht. Ich sehe das ganz entspannt, Fabian ist clever genug und wird sich sicher zurücknehmen. uk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr