Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Nicht schön, aber erfolgreich

Handball Nicht schön, aber erfolgreich

In der Frauen-Regionsoberliga hat die HSG Exten-Rinteln einen schmucklosen 13:11 (9:4)-Arbeitssieg gegen den Tabellennachbarn SG Himstedt/Bettrum eingefahren.

Voriger Artikel
Stadthäger Prestigeerfolg
Nächster Artikel
TuS Jahn zieht einsame Kreise

Sara Brzezinska (Mitte) und die HSG Exten-Rinteln festigen durch einen 13:11-Erfolg den vierten Tabellenplatz.

Quelle: ph

Handball. Es war kein schönes, aber ein erfolgreiches Spiel. Die Extener Rumpftruppe zeigte Moral und hielt die SG auf Abstand. Das Team von Trainer Saulius Tonkunas hatte nur drei Wechselalternativen auf der Bank. Und die wurden rasch weniger. Stephanie Esche war nach ihrem Bänderriss nur ein Notnagel, Kirsten Chmelnik schied nach 24 Minuten mit einer Verletzung aus. Bis dahin hatte die HSG das Spiel total im Griff und führte mit 7:4. Die Gäste hatten gegen die starke 6:0-Abwehr der HSG keine Lösungen parat. Die Würfe waren allesamt eine sichere Beute von Torfrau Sarah Benckendorff. „Wir haben in der ersten Halbzeit nur vier Tore kassiert und diese durch Tempogegenstöße“, berichtet der HSG-Coach. Mit einer deutlichen 9:4-Führung ging es für die HSG in die Kabinen.

Nach dem Seitenwechsel entwickelte sich die Partie zu einem Fehlerfestival. Die HSG blieb im Angriff fast acht Minuten ohne eigenen Treffer. Aber die SG kam nicht heran. Der Tabellenvierte lag mit 10:5 in Front. Nach dem Treffer zum 12:8 (47.) durch Kirstin Voß wurde das Match aber noch einmal richtig spannend. Die HSG leistete sich viele Ballverluste. Dies nutzte die SG und verkürzte durch die flinke Nina Hanel (5 Tore) auf 12:11 (59.). Himstedt witterte Morgenluft, aber Voß behielt die Nerven und traf in der Schlussminute von der Siebenmeterlinie zum 13:11-Endstand.

HSG: Voß 6, Pawel 2, Chmelnik 3, Gbur 1, Bulmahn 1. seb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr