Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Niedrige Fehlerquote als Erfolgsrezept

Ungeliebter Gegner Niedrige Fehlerquote als Erfolgsrezept

 Gleich zum Jahresauftakt muss Oberligist MTV Großenheidorn zu einem ungeliebten Gegner reisen. In der Lüneburger Heide treffen die Seeprovinzler heute um 19.15 Uhr auf den MTV Soltau.

Voriger Artikel
Fanslau will im Derby punkten
Nächster Artikel
Gänsehaut-Atmosphäre in der Kreissporthalle

Hinten links noch Vehler Straße, vorne Friedrich-Ebert-Straße: Die holprige Ortsdurchfahrt soll erst ab 2017 saniert werden. Klinikumsbetreiber und Rettungsdienst sehen ihre Arbeit durch die Bauverzögerung nicht vor Probleme gestellt.Archiv

Handball (hga).  Die in Soltau herrschenden Verhältnisse machen die Angelegenheit schwierig. In eigener Halle tritt Soltau in der Regel mit einem anderen Kader als auswärts an. Das zeigte sich am vergangenen Wochenende im HVN-Pokal, als Soltau in Großenheidorn spielte und 17:27 unterlag. Dazu kommt ein ziemlich rutschiger Hallenboden, der schon zu vielen Beschwerden führte. „Sehr außergewöhnlich“, meint Goran Krka vom Trainergespann Krka/Christopher Treder.

 „Also nicht unser Lieblingsgegner“, wie Krka unterstreicht. Bis auf die beruflich verhinderten Lars Wagner und Jan-Philipp Cohrs steht der Kader zur Verfügung. Krka erwartet eines der schwersten Spiele, obwohl Soltau als Gegner eigentlich machbar sei, so der Coach. In der Tabelle rangieren die Seeprovinzler auf Rang zehn, Soltau nimmt Platz zwölf ein.

 Im vergangenen Jahr waren die Seeprovinzler dicht an einem Erfolg in Soltau dran. Wenn es den Gästen gelingt, die Fehlerquote niedrig zu halten, besteht die Chance, den vierten Sieg in Folge einzufahren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr