Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Ohne Steinert nach Lemgo

Handball Ohne Steinert nach Lemgo

Vor einem wichtigen Auswärtsspiel steht GWD Minden in der 1. Bundesliga. Der Tabellenfünfzehnte gastiert am Mittwochabend um 19 Uhr beim abstiegsgefährdeten TBV Lemgo.

Voriger Artikel
Pokal-Aus für FSG
Nächster Artikel
SV Beckedorf Sechster
Quelle: dpa

Handball. Die Gastgeber rangieren nach nur zwei Siegen aus neun Spielen auf dem drittletzten Tabellenplatz.

 Verlieren verboten: So lautet das Motto der Mindener. Mit einem Sieg könnte das Team von Trainer Goran Perkovac den Anschluss an die Mittelfeldplätze herstellen und den TBV auf sechs Zähler distanzieren. Bei einer Auswärtspleite würde GWD in akute Abstiegsnot geraten. Die Liste der Verletzten bei den Mindenern wird immer länger. Für das Auswärtsspiel in Lemgo fällt nun auch Christoph Steinert aus. Der Halbrechte ist bereits am Meniskus operiert worden. Nach dem Heimspiel gegen den VfL Gummersbach hatte Stei-nert plötzlich über Schmerzen und eine Schwellung im Knie geklagt. „Steini hat einen Riss im Außenmeniskus“, sagt Mannschaftsarzt Dr. Jörg Pöhlmann. Auch Nenad Bilbija, Sören Südmeier und Marco Oneto fehlen.

 Yves Kunkel und Christoffer Rambo waren am Wochenende in ihren Nationaltrikots auf Torejagd und sind gesund von den Spielen zurückgekehrt. Rambo hatte für die Auswahl Norwegens zwei Kurzeinsätze in der EM-Qualifikation gegen die Türkei (36:27) und in den Niederlanden (30:22). Kunkel bestritt mit dem deutschen Juniorenteam ein Vier-Länder-Turnier auf Lanzarote und präsentierte sich in Torlaune. Beim 33:20-Erfolg gegen Frankreich erzielte er elf Tore.

 Nach dem Fehlerfestival gegen den VfL Gummersbach müssen die Grün-Weißen eine konzentrierte Vorstellung beim TBV abliefern. Bei der 25:28-Heimpleite kassierte GWD zu viele einfache Tore. Die Deckung muss gegen die Lemgoer richtig zupacken, die Offensive auf gute Wurfpositionen warten, dann ist ein Sieg durchaus möglich.seb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr