Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Oldie-Doppel-Turnier beim TSV Algesdorf

Tischtennis Oldie-Doppel-Turnier beim TSV Algesdorf

Am Sonnabend, 22. November, lädt der TSV Algesdorf zum 22. Oldie-Doppel-Turnier ab 13 Uhr in die Algesdorfer Sporthalle. Teilnahmeberechtigt sind Spieler der 2., 3. und 4. Kreisklasse im Tischtennis-Kreisverband Schaumburg.

Voriger Artikel
Herzensangelegenheit
Nächster Artikel
Vaas nicht mehr Germanen-Coach
Quelle: dpa (Symbolbild)

Tischtennis. Wichtigste Voraussetzung für ein Doppel: Die beiden Spieler müssen zusammen mindestens 100 Jahre alt sein. Das niedrigste Alter eines Spielers darf dabei 40 Jahre nicht unterschreiten. Der zweite Spieler müsste dann mindestens 60 Jahre alt sein, um auf die 100 Jahre zu kommen. Zunächst wird eine Gruppenphase gespielt, an die sich Halbfinale und Finale anschließen. Die Gruppenauslosung findet um 13 Uhr statt. Mit der Siegerehrung wird gegen 18 Uhr gerechnet. Lars Kruckenberg und Lars Heitmann haben die Turnierleitung inne. Für das leibliche Wohl sorgt seit 21 Jahren Petra Heitmann.hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr